Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SoFi USA Nachschlag
#1
Hallo,

nun ist das astronomische Topereignis schon wieder ein Monat her. Hab jetzt die Bilder leicht überarbeitet und ein paar Bildmontagen gemacht. Ist zwar nur eine Montage, da ich für eine Mehrfachaufnahme mit Weitwinkel und zweite Kamera keine Zeit hatte. Ich war froh, dass ich die Aufnahmen mit dem APO im Kasten hatte und die Wolkenlücken für die entscheidenden Minuten groß und lang genug waren. Ich hab parallel zu den Aufnahmen ein kleines Video mit Horizont und Himmel gemacht und versucht darzustellen wie sich der Himmel allmählich verfinstert. Ein Bild  aus dem Video habe ich herausgeschnitten. Allerdings kommt es lange nicht so rüber wie man es selbst erlebt hatte.

In je einer Bildmontage ist ein kleiner Fehler, bestimmt findet ihn jemand. Wink

Gruß Philipp


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                   
Folgenden 6 Usern gefällt Philipp's Beitrag:
Christoph (23.09.2017), Florian B. (24.09.2017), Karsten (24.09.2017), Martin.F (26.09.2017), Simon (24.09.2017), Uwe (24.09.2017)
Zitieren
Folgenden 6 Usern gefällt Philipp's Beitrag:
Christoph (23.09.2017), Florian B. (24.09.2017), Karsten (24.09.2017), Martin.F (26.09.2017), Simon (24.09.2017), Uwe (24.09.2017)
#2
Hallo Philipp,

klasse Fotos.  Daumen hoch

Ich beneide jeden der dabei sein konnte.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
Christoph (23.09.2017)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
Christoph (23.09.2017)
#3
Hallo Philipp!
Tolle Bilder lieferst Du da nach und in mir wird das spannende Erleben wieder lebendig! Smile Daumen hoch
Viele Grüße
Christoph

http://www.klostersternwarte.de
Zitieren
#4
Fehler: Der "Ring" beim Austritt ist falsch ausgerichtet.

Richtig?
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#5
Hi Philipp,

Mega-Starke Bilder!  Daumen hoch  Daumen hoch Daumen hoch Da hat sich die Reise und auch der Aufwand am PC gelohnt. 

Aufnahmen mit einer zweiten Kamera wären schon cool gewesen, aber ich sehe das wie bei meinem Aufstand mit vier Kameras: Am Ende sollte man froh sein mit dem Hauptgerät die besten und vernünftige Bilder im Kasten zu haben. Wäre das schief gelaufen, hätten die Weitwinkel Aufnahmen nur zum Teil dafür entschädigt.
Denn ich erinnere mich an deinen letzten Bericht, als du sagtes, dass du vor lauter Aufregung zu tun hattest alles an der Kamera richtig zu bedienen - so ging es mir auch. Man hat nur die wenigen Minuten - dann war's das!

Bald kann ich auch einen Bericht liefern. Ich denke da wirst du etliche Prallelen erkennen.

Grüße,

Florian
Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#6
Hallo

fast richtig Ulf den Ring rechts oben beim Eintritt  hab ich gedreht, weil ich beim Eintritt so schnell gar nicht dazu kam ihn aufzunehmen. Darum hab ich ein wenig  geschummelt  und eine Austrittsaufnahme wegen der Symmetrie im Bild dafür verwendet. 

Bin auch auf deinen Bericht und Bilder gespannt Florian. Bin mir sicher, dass du gute Bilder hast. 

Vielleicht komme ich auch zum Stammtisch nach Volkach und bringe dann ein paar Bildabzüge von der SoFi und auch vom Mond die ich mit dem kleinen APO gemacht habe mit.

Gruß Philipp
Zitieren
#7
Hallo Philipp,
sehr schöne Bilder hast du da aufgenommen! Gefällt mir! Da hat sich der Nervenkitzel mit dem Wetter redlich gelohnt.

Freue mich schon deine Bildabzüge am kommenden Stammtisch zu begutachten.

Gruß
Simon
Zitieren
#8
Hallo,

wen man die Bilder sieht, freut man sich umso mehr auf Spanien 2026/2027.  Big Grin Big Grin
Gruß Karsten
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm


Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste