Forum Stellarum
Markariansche-Kette - Druckversion

+- Forum Stellarum (https://forum-stellarum.de)
+-- Forum: Astronomie (https://forum-stellarum.de/forumdisplay.php?fid=9)
+--- Forum: Deep Sky (https://forum-stellarum.de/forumdisplay.php?fid=27)
+--- Thema: Markariansche-Kette (/showthread.php?tid=6141)



Markariansche-Kette - Christoph - 08.01.2019

Hallo!
Die Markariansche-Kette hatte ich am Morgen des 3.1.2019 im Visier. 2,5 Stunden jeweils auf ASL APO 180 mm / 700 mm mit G2-8300, TS-APO 72 mm / 400 mm mit Canon 6Da.

Von rechts M 84 (NGC 4374), M 86 (NGC 4406), und weiter nach links nach oben, aus dem New Great Catalogue: NGC 4435, NGC 4438 ("the eyes"), NGC 4461, NGC 4458, NGC 4473 und links oben NGC 4477.

[attachment=8323]

Im RGB-Bild sind noch M87 unten links von der Kette, weiter nach links M89, nach links außen M90 und nach oben M91 (die NGC´s lasse ich mal weg). M99 rechts oben mit NGC 4298 mit 4302 bis nach M88 hin (wobei ich schon wieder in der linken Bildmitte bin). Cool 

[attachment=8324]


RE: Markariansche-Kette - Uwe - 08.01.2019

Hallo Christoph,

da freut man sich schon wieder auf die Galaxiensaison!!! Beeindruckend ist das wahnsinnig große Feld, das du mit der Kamera festgehalten hast. Da wimmelt es von Sterninseln.

Farblich gefallen mir die Ergebnisse richtig gut. Sie kommen ganz natürlich daher! Suuuper!!!

Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch


RE: Markariansche-Kette - Ulf - 08.01.2019

Wow, auf dem zweiten Foto hab ich so auf die schnelle 80 Galaxien gezählt.


RE: Markariansche-Kette - Astrokarsten - 09.01.2019

Hallo Christoph,

ein super Ergebnis! Die Galaxienkette kommt echt klasse. Sowohl mit 700 als auch mit 400mm tolle Auflösung. Die Farben sind meiner Meinung nach genau richtig dargestellt und ich denke Du wirst, wenn möglich, nachlegen.


RE: Markariansche-Kette - Christoph - 20.01.2019

Hallo!
Zum Nachlegen kam ich leider aufgrund der Witterung nicht mehr.
Letztes Jahr hatte ich allerdings im Februar schon einmal einen Versuch bei M 86 gestartet, was auch nicht weiter ging.

So habe ich mal aus beiden Bildern ein Hybrid gebastelt:
- 96 min L und ein paar RGB-Frames mit dem Newton
- 140 min L am ASL APO und RGB mit dem 3" TS-Photoline
Erstaunlich war, dass die Tiefe beider L-Summen praktisch gleich war. Der Newton war schon schärfer aber nicht besser in der Grenzgröße. Die Differenz hätte rein rechnerisch mindestens eine halbe Größenklasse sein müssen, wenn nicht mehr.

In jedem Falle, jetzt ca. 4 h L und 3 h RGB:

[attachment=8334]


RE: Markariansche-Kette - Ulf - 20.01.2019

...der Wahnsinn  Daumen hoch


RE: Markariansche-Kette - Florian B. - 21.01.2019

Servus,

da kann ich mich nur anschließen: Wahnsinns Aufnahme!  Daumen hoch  Wenn ich Vergleiche wie lange andere Belichten für die gleiche Tiefe, ist das schon echt hammermäßig gut.

Grüße,

Florian