Forum Stellarum
Fötusnebel - NGC 7008 - Druckversion

+- Forum Stellarum (https://forum-stellarum.de)
+-- Forum: Astronomie (https://forum-stellarum.de/forumdisplay.php?fid=9)
+--- Forum: Deep Sky (https://forum-stellarum.de/forumdisplay.php?fid=27)
+--- Thema: Fötusnebel - NGC 7008 (/showthread.php?tid=6356)



Fötusnebel - NGC 7008 - Christoph - 15.09.2019

Hallo!
Eine der Lieblingsnebel von zwei Usern Wink hier im Forum ist der Fötusnebel - NGC 7008.
Auf ihn fiel meine Wahl nach dem der DSS-Killer am Himmel seine Helligkeit verbreitet. Dachte mir, das könnte bei einer größeren Brennweite etwas werden.

Zudem hatte ich einen Celestron-Autoguider, den ich mit Schrauben und Zwei-Komponentenkleber Big Grin  an den 180mm Refraktor brachte.

Bei voller Brennweite von 1640 mm und Autoguiding mit der ST-402 habe ich drei Nächte Testaufnahmen gefahren, wovon 144 min verwertbar waren. Genommen wurden jeweils nur 30 sec Frames mit der ASI294C-Pro, die ich auf -10° gekühlt hatte.

Für mich absolut erstaunlich, was diese Kamera an Photonen einfängt und kaum dabei rauscht!
Eine "Feldaufnahme" mit 50%
[attachment=9019]

und ein 100% Ausschnitt:
[attachment=9020]


RE: Fötusnebel - NGC 7008 - Uwe - 15.09.2019

Hallo Christoph, 
ein tolles Objekt!!! Und eine wunderschöne Aufnahme.  Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch


RE: Fötusnebel - NGC 7008 - Astrokarsten - 16.09.2019

Hallo Christoph,

das ist ein wunderbares Ergebnis. Wirklich erstaunlich was diese Kamera leistet.