Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Venus gerade noch als Morgenstern
Beitrag: RE: Venus gerade noch als Morgenstern

Unter bestimmten Bedingungen resultieren Cirren auch aus Kondensstreifen. Heftig was da mittlerweile wieder an Wolkendreck durch den Flugverkehr zu sehen ist. https://www.offsetguide.org/understand...
Joachim Unser Sonnensystem 1 57 24.09.2022, 16:06
    Thema: NGC281 und IC1590 in Cassiopeia
Beitrag: RE: NGC281 und IC1590 in Cassiopeia

Hallo, hab den Stack auf 17h45m erweitert, unten der 100% Ausschnitt. Wer das Summenbild bearbeiten möchte, hier der Link: https://drive.google.com/file/d/1IQ-2z6VcDzNG3JgIn_XujVWH_xwYN7z_/view?u...
Joachim Deep Sky 6 326 22.09.2022, 23:15
    Thema: NGC281 und IC1590 in Cassiopeia
Beitrag: RE: NGC281 und IC1590 in Cassiopeia

Hi Karsten, die Farbinformation war im Stack so intensiv, dass ich sogar etwas Farbe wegnehmen musste, damit es nicht zu sehr quietscht. An Schärfe konnt ich nicht mehr rausholen, da fehlt noch e...
Joachim Deep Sky 6 326 18.09.2022, 19:47
    Thema: 20. Astronomietag 01.10.2022
Beitrag: RE: 20. Astronomietag 01.10.2022

Ulf schrieb: (08.09.2022, 17:27) -- Hallo, das heißt du würdest sicher kommen? Dann wären wir zu viert und damit fehlen noch vier. -- Am 1.10. ist bei mir Boule-Turnier in Volkach, wird so 16 od...
Joachim Treffen, Termine und Veranstaltungen 41 3.407 11.09.2022, 18:58
    Thema: Mosaik im Schwan
Beitrag: RE: Mosaik im Schwan

Saustark. Danke auch für den Videolink. Ciao, Joachim
Joachim Deep Sky 4 344 09.09.2022, 16:30
    Thema: 20. Astronomietag 01.10.2022
Beitrag: RE: 20. Astronomietag 01.10.2022

Hallo, bin neugierig auf die Veranstaltung. Könnte meinen 8 Zoll Dobson und nen parallaktisch montierten 8 Newton mitbringen. Ciao, Joachim
Joachim Treffen, Termine und Veranstaltungen 41 3.407 07.09.2022, 20:50
    Thema: NGC281 und IC1590 in Cassiopeia
Beitrag: NGC281 und IC1590 in Cassiopeia

Hallo, mir fehlte es zuerst etwas an der Einsicht wo sich da Pacman versteckt, ah, die Molekülwolke Dobashi 3745 ist jedenfalls das Maul. Zum Objekt ein Beitrag von Burkhard Lührmann, den ich ansp...
Joachim Deep Sky 6 326 07.09.2022, 13:02
    Thema: NGC 7331 und Stephans Quintett
Beitrag: RE: NGC 7331 und Stephans Quintett

Glückwunsch, das ist toll geworden. Alles ausgereizt. Objekte auch schön im Ausschnitt eingefangen. Evtl. etwas noch am Farbabgleich drehen, da zu grün-gelb. Ciao, Joachim
Joachim Deep Sky 2 201 07.09.2022, 12:43
    Thema: Dunkelnebel LDN 673 im Adler
Beitrag: RE: Dunkelnebel LDN 673 im Adler

Genau Ralf, ich denke diese flächige Farbstich könnte von einer mißlungenen Flat-Korrektur stammen. Da hilft nur nochmal neue Flats machen. Ciao, Joachim
Joachim Deep Sky 11 567 02.09.2022, 14:04
    Thema: Dunkelnebel LDN 673 im Adler
Beitrag: RE: Dunkelnebel LDN 673 im Adler

Ralf schrieb: (07.08.2022, 20:36) -- Hallo Joachim, vermutlich ist diese Version so stimmiger, aber das Leuchten um den Nebel gehört definitiv zum Nebel dazu, weil auch andere Fotografen dieses sage...
Joachim Deep Sky 11 567 30.08.2022, 18:04
    Thema: Hantelnebel M27 im Füchschen
Beitrag: Hantelnebel M27 im Füchschen

Huhu, NGC 6853, Messier 27 oder Hantelnebel ist ein schöner, heller Plantarischer Nebel, bereits im Feldstecker 4° nördlich von der Pfeilspitze in Sagitta leicht auffindbar. Man soll meinen, easy-...
Joachim Deep Sky 0 157 25.08.2022, 15:44
    Thema: Dunkelnebel LDN 673 im Adler
Beitrag: RE: Dunkelnebel LDN 673 im Adler

Christoph schrieb: (09.08.2022, 08:38) -- Hallo Joachim! Auch bei meinen Aufnahmen aus 2016 zeigt sich das bläulich-graue Leuchten. Passt schon! :) Deine Aufnahme ist mit 10 Stunden viel tiefer ...
Joachim Deep Sky 11 567 09.08.2022, 15:37
    Thema: Dunkelnebel LDN 673 im Adler
Beitrag: RE: Dunkelnebel LDN 673 im Adler

Hi, zumindest ist ein Teil der bläulichen Schwaden ein Artefakt, eingetragen durch murksige Farbkorrektur und schlampige Flats. Ich verzweifle hier.  :@
Joachim Deep Sky 11 567 09.08.2022, 15:28
    Thema: Dunkelnebel LDN 673 im Adler
Beitrag: RE: Dunkelnebel LDN 673 im Adler

Das sieht ja cool aus. Nach dem von dir verlinkten Beispiel scheint mir nun der Blauanteil in meinem Bild gar nicht mehr so unnatürlich. Ich überlege mir gerade ob ich die Reihe fortsetze und zwar kön...
Joachim Deep Sky 11 567 08.08.2022, 09:10
    Thema: Dunkelnebel LDN 673 im Adler
Beitrag: RE: Dunkelnebel LDN 673 im Adler

Hallo Ralf, da sollten keine Reflexionsnebel sein. Tatsächlich ist mir in der Farbkalibrierung der Blaukanal verrutscht! Danke für den Hinweis, habe mal eine neue Version hochgeladen. Ist das so be...
Joachim Deep Sky 11 567 07.08.2022, 18:35
    Thema: Dunkelnebel LDN 673 im Adler
Beitrag: Dunkelnebel LDN 673 im Adler

Hallo, etwa 30' westlich und gut 2° nördlich von Altair findet sich im Milchstrassenband das 600 Lj entfernte Sternentstehungsgebiet samt einigen Herbig-Haro-Objekten. Ciao, Joachim Newton 2...
Joachim Deep Sky 11 567 07.08.2022, 17:41
    Thema: Pfeil und Füchschen - widefield
Beitrag: RE: Pfeil und Füchschen - widefield

Hallo, gefällt mir auch sehr gut. Interessante Übersicht. Gruß, Joachim
Joachim Deep Sky 2 226 04.08.2022, 19:49
    Thema: Cocoon Nebel und Barnard 168
Beitrag: RE: Cocoon Nebel und Barnard 168

Tipp: Evtl helfen dir Tutorials auf Youtube zur Astrophotografie/Bildbearbeitung. Mir hatten die von Astrohardy recht gut gefallen. Hab dir ein paar rausgesucht: https://www.youtube.com/watch?v=P...
Joachim Deep Sky 6 381 27.07.2022, 13:39
    Thema: Cygnus Wall + Golf von Mexico
Beitrag: RE: Cygnus Wall + Golf von Mexico

Mittlerweile kamen 22h Belichtungszeit zusammen und eine Neubearbeitung bringt auch die Farben ausgewogener rüber samt den "Panamakanal" zur Geltung. :P  https://live.staticflickr.com/65535/52243...
Joachim Deep Sky 1 203 26.07.2022, 21:56
    Thema: Cocoon Nebel und Barnard 168
Beitrag: RE: Cocoon Nebel und Barnard 168

Hallo Frank, schönes Objekt mit dem Dunkelnebel für diese Brennweite. Versuch doch mal nicht so viel von den Schatten und Lichtern wegzuschneiden, denn ich vermute bei 8 Stunden ist da noch mehr vo...
Joachim Deep Sky 6 381 22.07.2022, 12:25
    Thema: Cygnus Wall + Golf von Mexico
Beitrag: Cygnus Wall + Golf von Mexico

Hallo, da gibts net viel zu sagen ausser, dass das Objekt erst ab 10 h Belichungszeit lohnt...12 h wurden es, in den letzten 3 Nächten mit Mond. Ciao, Joachim Newton 200 f/4 Canon EOS 550da...
Joachim Deep Sky 1 203 22.07.2022, 11:54
    Thema: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus
Beitrag: RE: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus

Naja... https://live.staticflickr.com/65535/52227951005_6ef02858eb_o.jpg (https://live.staticflickr.com/65535/52227951005_6ef02858eb_o.jpg)
Joachim Deep Sky 8 478 19.07.2022, 19:21
    Thema: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus
Beitrag: RE: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus

Hallo Karsten, hatte es einen Grund dass Du den 12nm statt des 7nm genommen hast? Welche Überlegung war dabei entscheidend? Dank, Joachim
Joachim Deep Sky 8 478 19.07.2022, 10:26
    Thema: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus
Beitrag: RE: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus

Deine Schmalbandaufnahme ist hier toll Karsten, da kommen Details knackiger raus. Und in der Tat Karsten, ich bin mit der neuen Version auch nicht zufrieden. Es wirkt matschig, blau ist ganz verloren ...
Joachim Deep Sky 8 478 19.07.2022, 10:09
    Thema: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus
Beitrag: RE: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus

Hab in den letzten beiden Mondnächten nochmal die gleiche Beleichtungszeit drauf gelegt. https://live.staticflickr.com/65535/52225456179_9b32997dd2_c.jpg https://live.staticflickr.com/65535/5222...
Joachim Deep Sky 8 478 18.07.2022, 20:05
    Thema: Next Generation Space Telescope
Beitrag: RE: Next Generation Space Telescope

https://www.youtube.com/watch?v=vmdK_9qQwFQ
Joachim Aktuelles aus der Astronomie 128 11.879 11.07.2022, 23:58
    Thema: Next Generation Space Telescope
Beitrag: RE: Next Generation Space Telescope

https://www.nasa.gov/webbfirstimages
Joachim Aktuelles aus der Astronomie 128 11.879 11.07.2022, 23:39
    Thema: Next Generation Space Telescope
Beitrag: RE: Next Generation Space Telescope

Jetzte. https://www.youtube.com/watch?v=Z13QK1shc7A
Joachim Aktuelles aus der Astronomie 128 11.879 11.07.2022, 23:14
    Thema: Next Generation Space Telescope
Beitrag: RE: Next Generation Space Telescope

Gleich: White House briefing zum ersten Bild https://www.nasa.gov/multimedia/nasatv/index.html#media https://www.youtube.com/watch?v=21X5lGlDOfg&feature=youtu.be https://www.youtube.com/watch?v=Z...
Joachim Aktuelles aus der Astronomie 128 11.879 11.07.2022, 22:30
    Thema: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus
Beitrag: Siemeis 57 /Propellernebel in Cygnus

Hallo, am letzten Wochenende habe ich in 2 Nächten gut 6h das Ha-Objekt Siemeis 57 in unserem Orion-Arm abgelichtet. Siemeis 57 wurde das erste mal Anfang der 1950er am Krim-Observatorium bei Siemei...
Joachim Deep Sky 8 478 05.07.2022, 16:05
    Thema: Ringnebel M57 im Sternbild Leier
Beitrag: Ringnebel M57 im Sternbild Leier

Hallo, die letzten 2 Nächte mit dem 200/800 Newton und EOS 550da abgelichtet. 103x2min und 29x5min mit Hutech LPS2 Filter. https://live.staticflickr.com/65535/52120635590_c7cd8da277_o.jpg Grü...
Joachim Deep Sky 0 288 03.06.2022, 21:42
    Thema: M101 Gruppe in Ursa Major
Beitrag: RE: M101 Gruppe in Ursa Major

Danke Florian, kommt von Flatproblemen in Zusammenhang der Vignettierung durch den Klappspiegel. Hab schon den Schaumstoff an den der Klapspiegel anschlägt entfernt, um die Vignettierung zu verring...
Joachim Deep Sky 3 429 30.05.2022, 21:31
    Thema: M101 Gruppe in Ursa Major
Beitrag: RE: M101 Gruppe in Ursa Major

Hi, konnte die letzten beiden Nächte nochmal Belichtungszeit zum obigen Stack mit einer astromodifizierten EOS 550d nachlegen, insgesamt nun gut 15h. Die Farben sind damit deutlich kräftiger, auc...
Joachim Deep Sky 3 429 30.05.2022, 19:41
    Thema: Next Generation Space Telescope
Beitrag: RE: Next Generation Space Telescope

https://blogs.nasa.gov/webb/wp-content/uploads/sites/326/2022/04/webb_img_sharpness_details_v2.png
Joachim Aktuelles aus der Astronomie 128 11.879 12.05.2022, 00:34
    Thema: M101 Gruppe in Ursa Major
Beitrag: M101 Gruppe in Ursa Major

Hallo, den klaren Himmel vom 28. auf den 29. April nutze ich für wenige Stunden für die Galaxiengruppe um die 21 mio. Lj entfernte Feuerradgalaxie M101. Newton 200/800 EOS 550d Belichtung 114 x ...
Joachim Deep Sky 3 429 03.05.2022, 00:18
    Thema: Nochmal Zwerggalaxiw LeoI bei Regulus im 8" Newton
Beitrag: Nochmal Zwerggalaxiw LeoI bei Regulus im 8" Newton

Hallo, mit der nicht modifizierten EOS 550d ein Test des nun entspannten Hauptspiegels Newton 200/800. 3h Licht, letzte Hälfte mit Mondlicht am Volkacher lichtverschmutzten Himmel, am 19/20.04. ...
Joachim Deep Sky 0 340 21.04.2022, 21:12
    Thema: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe
Beitrag: RE: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe

Hallo ihr beide, habe bei dem gebraucht gekauften Newton mal die Zelle ausgebaut, tatsächlich könnten die Gummis etwas verspannt gewesen sein, bei der Gelegenheit auch mal den Spiegel gereinigt. ...
Joachim Deep Sky 9 946 21.04.2022, 19:56
    Thema: Eröffnung der Galaxiensaison: Leo Triplett und Markarjanscher Kette
Beitrag: RE: Eröffnung der Galaxiensaison: Leo Triplett und...

Hallo, zur Markarjanschen Kette gab es nach letzten Vollmond nochmal ordentlich Belichtungszeit, insgesamt sind es 23h, 2min Einzelblder. Natürlich jetzt weniger Rauschen und mehr Details, doch lei...
Joachim Deep Sky 1 449 03.04.2022, 10:43
    Thema: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe
Beitrag: RE: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe

Ok, danke für die Anleitung!
Joachim Deep Sky 9 946 01.04.2022, 19:27
    Thema: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe
Beitrag: RE: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe

Nachtrag zu Thomas' Hilfe: Der Spiegel selbst liegt in der Regel spannungsfrei auf 3 Auflagern, sodass selbst ein "Festknallen" der Konterschrauben irrelevant hinsichtlich einer gemutmaßten Spiegelver...
Joachim Deep Sky 9 946 01.04.2022, 01:39
    Thema: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe
Beitrag: RE: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe

Danke füs Feedback, Thomas, sehr aufmerksam! Den Newton habe ich sorgsam kollimiert, trotzdem blieben die "dreieckförmigen" Plektren, auch nach 90° Drehung des Coma-Korrektors samt Kamera an der gl...
Joachim Deep Sky 9 946 01.04.2022, 01:04
    Thema: "Es kugelt": M3
Beitrag: RE: "Es kugelt": M3

Hallo Florian, einfach wow! Gruß, Joachim PS. Bei meiner EOS 550d kommt Banding bei ISO 800
Joachim Deep Sky 8 902 30.03.2022, 22:19
    Thema: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe
Beitrag: Leo Quartett / NGC3190-Gruppe

Hallo, in den letzten 2 Nächten vor dem Regenwetter war der Himmel hier in Volkach recht "staubig", sodass das Objekt gegen die Lichtglocke nur auf den wenigeren Aufnahmen gewann. Immerhin kamen no...
Joachim Deep Sky 9 946 30.03.2022, 21:58
    Thema: Kreuz des Südens
Beitrag: RE: Kreuz des Südens

Toll! Das würd ich auch gern mal sehen. Gruß, Joachim
Joachim Deep Sky 3 481 29.03.2022, 07:03
    Thema: Eröffnung der Galaxiensaison: Leo Triplett und Markarjanscher Kette
Beitrag: Eröffnung der Galaxiensaison: Leo Triplett und Mar...

Der Virgo-Superhaufen dominiert nun den Nachthimmel und der Mond beendet vorerst meine Serie an der M66-Gruppe und der Markarjanschen Kette. Hier die Ergebnisse. Equipment: Newton 200/800, DSLR EOS 5...
Joachim Deep Sky 1 449 12.03.2022, 22:16
    Thema: IC 434 B 33, Pferdekopfnebel
Beitrag: RE: IC 434 B 33, Pferdekopfnebel

Es gibt ein Update mit neuen Aufnahmen, nun gut 10h. Die frühreren Aufnahmen mit den Reflexionsartefakt sind in diesem Stack nicht mehr enthalten. https://live.staticflickr.com/65535/51924872702_8650...
Joachim Deep Sky 6 908 08.03.2022, 14:35
    Thema: NGC 2246 Weihnachtbaum-Haufen /Konusnebel
Beitrag: RE: NGC 2246 Weihnachtbaum-Haufen /Konusnebel

Gestern kamen nochmal 85 Aufnahmen dazu, insgesamt nun 13,75 Stunden. Diese Version ist nun seitenrichtig und weniger agressiv bearbeitet. Besser? https://live.staticflickr.com/65535/51916227231_f3...
Joachim Deep Sky 7 776 03.03.2022, 21:23
    Thema: NGC 2246 Weihnachtbaum-Haufen /Konusnebel
Beitrag: RE: NGC 2246 Weihnachtbaum-Haufen /Konusnebel

Korrektur, das ist natürlich NGC 2264.
Joachim Deep Sky 7 776 02.03.2022, 22:51
    Thema: NGC 2246 Weihnachtbaum-Haufen /Konusnebel
Beitrag: RE: NGC 2246 Weihnachtbaum-Haufen /Konusnebel

Hallo Philipp, das sind 190 Einzelbilder a 3min. DSLR Farbkamera. Heut gehts weiter am Objekt.
Joachim Deep Sky 7 776 02.03.2022, 20:47
    Thema: NGC 2246 Weihnachtbaum-Haufen /Konusnebel
Beitrag: NGC 2246 Weihnachtbaum-Haufen /Konusnebel

Hä? Drei klare Nächte hintereinander? :D Immerhin 9,5h Belichtungszeit gesammelt bis gestern gegen 23 Uhr wegen Wolken der Spass erstmal endete. liebe Grüße, Joachim Newton 200/800 Canon EOS...
Joachim Deep Sky 7 776 02.03.2022, 16:25