Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)

Hallo, es ist nicht verwunderlich, dass namhafte Astrophysiker und Experten das Thema der eventuellen kernphysikalischen Ursachen meiden wie der Teufel das Weihwasser. Wenn Astrophysik gleichzeitig B...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 17.08.2020, 05:09
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)

Hallo Christoph, die Sonnenfleckentheorie halte ich auch für unwahrscheinlich. Dazu gehört ja eine Art Oberfläche, die B offensichtlich nicht hat, jedenfalls nicht so wie unsere Sonne. --- Ist schon...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 08.08.2020, 06:01
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)

Wow, die Helligkeitskurve schmiert aber schnell wieder ab. Nachdem in den letzten Wochen Beiträge wie "Wissenschaftler haben Rätsel um Beteigeuze endgültig geklärt" (Staubwolke) in den Medien erschi...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 06.08.2020, 12:59
    Thema: Meteorit???
Beitrag: RE: Meteorit???

Nach diversen Versuchen eine Isotopenanalysemöglichkeit zu finden, stelle ich das Thema erst mal wieder zurück. Das Angebot der Uni Basel existiert nicht mehr, da der betreffende Physiker im letzten J...
Wolfgang Unser Sonnensystem 19 7.910 08.05.2020, 09:21
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Uwek, (TR+TG+TB)/3= ~V  (Tx ist jeweils normiert auf die Gesamthelligkeit) Das bedeutet in unserem Fall, dass der grüne Spektralanteil dominiert. Der aktuelle Helligkeitsverlauf wird imme...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 29.04.2020, 05:28
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, ich wollte mich eigentlich erst wieder melden, wenn die Helligkeit des B. mag 0 erreicht hat. Jetzt muss ich doch erst mal loswerden: Die Experten, die Staubwolken für die Verdunkelung verant...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 18.04.2020, 05:29
    Thema: Musk und sein Unsinn
Beitrag: RE: Musk und sein Unsinn

... auch Autos!
Wolfgang Beobachtungsberichte 4 1.914 29.03.2020, 10:57
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Super, Danke Dir!
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 16.03.2020, 07:17
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Uwek, mich hat bis jetzt der Aufwand für die Messwerterfassung (Abschreiben von AAVSO) davon abgehalten, mal selber etwas rechnen zu lassen. Wie gesagt, es gibt verschiedenste Methoden zum Hera...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 15.03.2020, 10:34
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Uwek, für die Fourieranalyse eines Werteverlaufs ist tatsächlich nur ein halber Wellenzug der niedrigsten Frequenz erforderlich. Voraussetzung ist aber, dass alle anderen Wellenzüge davor und d...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 07.03.2020, 13:03
  Information Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Uwek, Das Ergebnis Deiner Fourieranalyse sollte zum Schluss etwa so aussehen: Wünschenswert wäre ein größerer Zeitbereich. Die im Bild sichtbare Periode von ca. 6 Jahren wird dann wahrschein...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 06.03.2020, 06:10
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Christoph, ich interessiere mich noch für den B.! Jetzt wird es eigentlich erst richtig interessant. In den einigen Pressemitteilungen steht sinngemäß 'Beteigeuze wird wieder heller, Superno...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 05.03.2020, 06:00
    Thema: ISS heute
Beitrag: RE: ISS heute

Hallo, zur Unterhaltung mal ein kleines Filmchen: https://www.youtube.com/watch?v=ZSA1B9GZ3TU Viele Grüße Wolfgang
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 69 105.270 24.02.2020, 08:46
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, jetzt passiert endlich wieder etwas mit dem B. Die Voraussage, dass das Minimum um den 21.02. eintreten wird, hat sich erstaunlich genau erfüllt. Ich gehe völlig konform mit Andreas. Das mit d...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 21.02.2020, 07:28
    Thema: Meteorit???
Beitrag: RE: Meteorit???

Hallo Ulf, da scheint die Säge zu klemmen. Wir warten..... Gruß Wolfgang
Wolfgang Unser Sonnensystem 19 7.910 20.02.2020, 06:17
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Christoph, auch mich verwirren die Anmerkungen zu den neuen Bildern. Da steht sinngemäß, dass jetzt, wo diese Bilder vorliegen, alles besser verstanden wird. Ist bei mir nicht so. Dunkel ist du...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 19.02.2020, 07:13
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Danke, Mega-Input! Wolfgang
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 12.02.2020, 16:41
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo allerseits, ganz schön langweilig im Moment. B. hängt mit >= 1,6mag irgendwie fest. Gestern konnte ich zum ersten mal seit ca. 10 Tagen einen Blick auf ihn werfen. Schätzung: 1,65mag Auch d...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 12.02.2020, 07:52
    Thema: Meteorit???
Beitrag: RE: Meteorit???

Hallo Ulf, das ist richtig. Mir ging es nur darum, dass ein Meteorit nicht sofort zu Schlacke (oder zur Schnecke) gemacht wird, weil sich darauf Blasenstrukturen erkennen lassen. Das ist nämlich der e...
Wolfgang Unser Sonnensystem 19 7.910 07.02.2020, 15:03
    Thema: Meteorit???
Beitrag: RE: Meteorit???

Kleine Zwischeninfo: Probe geht nächste Woche nach Basel zwecks Isotopenanalyse (70€). Ich habe noch einen Meteoriten mit blasiger Oberfläche gefunden: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Datei:Wold_Cotta...
Wolfgang Unser Sonnensystem 19 7.910 07.02.2020, 10:42
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Uwek, STEREO A/B - Kamera-Öffnungswinkel: ca. 20°. Da passt natürlich nicht nur die Sonne rein. Auch diverse andere Objekte wurden schon untersucht bzw. gefunden. Kometen... Die Kameras sind im ...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 06.02.2020, 06:30
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, AAVSO-Diagramm: ich trau mich zu orakeln, dass die Konfettikanone jetzt mit schwarzen Ringen, grünen Quadraten und vielen anderen bunten Teilchen gefüllt und gespannt ist und in den nächsten ...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 05.02.2020, 08:08
    Thema: Meteorit???
Beitrag: RE: Meteorit???

Hallo, erst mal Dank an Ulf. Da mich ungelöste Rätsel nicht in Ruhe lassen, werde ich mal eine Isotopenanalyse (Sauerstoff) machen lassen. Das ist wohl die einzige wirklich schlüssige Methode um herau...
Wolfgang Unser Sonnensystem 19 7.910 05.02.2020, 06:02
    Thema: Meteorit???
Beitrag: RE: Heller Bolide um 23:01 MEZ - 29.01.2020

Hallo Christoph, hallo Ulf, zu hell? Seht Euch mal die hier an: www.strahlen.org/tw/meteorite/meteorite_deutschland_1.html Der Stein lag auf dem Eis, war aber mit Sicherheit nicht dort aufgeschlagen....
Wolfgang Unser Sonnensystem 19 7.910 04.02.2020, 06:20
    Thema: Meteorit???
Beitrag: RE: Heller Bolide um 23:01 MEZ - 29.01.2020

Hallo, ich habe noch ein paar Bilder mehr. Wie sollen die zu Dir kommen? Darf ich den Forum-Speicher damit belasten? Wenn ja, stelle ich die Bilder als Beitrag hier ein. Gruß Wolfgang
Wolfgang Unser Sonnensystem 19 7.910 03.02.2020, 17:22
    Thema: Meteorit???
Beitrag: Meteorit???

Hallo, in diesem Zusammenhang hätte ich da dann noch eine Frage: Im Jahr 2013, 3 Tage vor dem Fall des Tscheljabinsk - Meteors, fand mein Nachbar auf seinem zugefrorenem Gartenteich diesen Stein. Dama...
Wolfgang Unser Sonnensystem 19 7.910 03.02.2020, 16:48
    Thema: Heller Bolide um 23:01 MEZ - 29.01.2020
Beitrag: RE: Heller Bolide um 23:01 MEZ - 29.01.2020

Hallo Andreas, ich glaube, Du hast das Sahnehäubchen! Ereignis 558-2020, ggf. 3 statt 5 Beobachter eingeben! Gruß Wolfgang
Wolfgang Beobachtungsberichte 4 2.001 03.02.2020, 14:14
    Thema: Heller Bolide um 23:01 MEZ - 29.01.2020
Beitrag: RE: Heller Bolide um 23:01 MEZ - 29.01.2020

Hallo Andreas, das Ereignis kann man hier melden: https://akm.imo.net/members/imo/report_intro Sollten mehrere Meldungen vorliegen, wird Dir die geografische Laufspur angezeigt. Ich hatte am 27. Se...
Wolfgang Beobachtungsberichte 4 2.001 02.02.2020, 07:21
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Uwek, kann er nicht. Die Kameras sehen in die Richtung, in die auch die Solarzellen ausgerichtet sind, also Richtung Sonne. STEREO A müsste sich umdrehen, das liegt dann außerhalb der Ausrichtu...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 31.01.2020, 07:28
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, nachfolgend das Ende der Beobachtungsmöglichkeiten für Beteigeuze. Voraussetzung ist natürlich, dass die atmosphärischen Bedingungen stimmen. Letzte Vergleichbarkeit mit Bellatrix: ca. 05.05....
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 30.01.2020, 10:58
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Machen wir es doch wie die Quantenphysiker: Wenn man hinsieht und sieht etwas, ist es vorhanden und wahr. Alles Andere ist nicht passiert, unbestimmt oder nicht vorhanden. Erst das Erkennen formt di...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 27.01.2020, 10:35
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Andreas, vielleicht liegt die Ursache des Dimmens gar nicht in Fusionsvorgängen: Variante 5: B. ist ein Doppelsternsystem. Der Begleiter bewegte sich schon lange innerhalb der Atmosphäre d...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 27.01.2020, 06:05
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, nachfolgende Überlegungen/Berechnungen können auch fehlerhaft sein, man möge mich ggf. korrigieren. Manchmal stößt man in der Presse auf eigenartige Feststellungen. Z.B. wird die Helligkeitsab...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 26.01.2020, 09:14
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, 7550 Å ist Telluric O2 = Sauerstoff der Erdatmosphäre, also nichts vom B. Gruß Wolfgang
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 22.01.2020, 16:30
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, tut mir leid, aber ich sehe Unterschiede. Z.B bei 5000Å, eine verringerte Emission. Das kann Fe I (!!!) oder TiO sein. Wahrscheinlich undurchsichtig gewordenes TiO. Zudem geht es ja nur um sehr...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 22.01.2020, 14:54
  Photo Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, nachdem ein paar Tage vergangen sind und sich scheinbar nichts am Werdegang des B. zu verändern scheint, muss ich doch noch ein paar Bemerkungen los werden. Ich habe mal ausgiebig nach Info's g...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 18.01.2020, 11:52
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo wieder einmal, Beitrag im Heute-Journal am 12.01.2020! https://www.zdf.de/nachrichten/heute-journal/heute-journal-vom-12-januar-2020-100.html und unerwarteter Gravitationswellenempfang (Burst) a...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 16.01.2020, 13:27
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Ulf, ich bin Baujahr 1956, seit frühester Kindheit durch meinen Vater mit Astronomie infiziert. Damals - in der Nachkriegszeit - hatten die meisten Menschen hier (noch) keinen Fernseher. Wesent...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 16.01.2020, 05:55
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Christoph, natürlich sprechen wir nur über den äußeren Teil des B. Trotzdem können wir anhand der Spektren Aussagen zum Dimmeffekt versuchen. Der spielt sich ja auch überwiegend außerhalb ab. S...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 15.01.2020, 08:54
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo Christoph, zunächst zeigt das Spektrum von BJFB, dass dort mit etwas älterer Technik gearbeitet wird. Dort konnte der langwellige Bereich nicht gemessen werden. Vergleichbare Spektralkurven für ...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 14.01.2020, 06:53
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, Wow, AAVSO-Daten - was ist das? Geht da etwas los? mag R von 4,9 auf 0,34 ???, B von 3,2 auf 3,46 und visuell-gemessen(grüne Vierecke) von 1,45 auf 1,29 (gemittelt aus 3 Messwerten - da konnte ...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 13.01.2020, 16:58
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, hier habe ich etwas gefunden: www.schuelerlabor-astronomie.de/wp-content/uploads/2019/06/Fanni-Fiedrich-Spektroskopie-des-Roten-Riesensterns-Beteigeuze.pdf Ist zwar vor dem Dimmen, aber ...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 11.01.2020, 10:52
    Thema: Beteigeuze schwächelt (jetzt nicht mehr)
Beitrag: RE: Beteigeuze schwächelt

Hallo, ich ertappe mich dabei mehrmals täglich auf die Daten AAVSO zu sehen. Was kann spannender sein? Aus den visuellen Daten kann man nur durch Schätzung auf die Entwicklungstendenz rückschließen. ...
Wolfgang Aktuelles aus der Astronomie 120 37.066 09.01.2020, 17:03