Suchergebnisse
Beitrag Verfasser Forum Antworten Ansichten Geschrieben [auf]
    Thema: M 106 - LRGB mit H-alpha
Beitrag: M 106 - LRGB mit H-alpha

Guten Abend zusammen, der Trend zur "H-alpha-isierung" von Galaxienaufnahmen ist ja unübersehbar.  Im Fall von M106 ist der bekannte H-alpha-Jet das Ziel dieser Maßnahme und auch in den beiden hau...
Lars Deep Sky 1 1.075 14.06.2020, 22:25
    Thema: NGC 4565 - die Nadel
Beitrag: RE: NGC 4565 - die Nadel

Hallo Ralf, das ist wieder eine schöne Aufnahme, die man besten auf einem großen Fernseher im Ganzen anschauen sollte ;-) Finde die Farben auch gelungen. Gruß Lars
Lars Deep Sky 8 2.896 14.06.2020, 22:09
    Thema: M 13 - geht immer
Beitrag: RE: M 13 - geht immer

Hallo Uwe, hallo Ralf, danke für eure Einschätzungen. Ja bei den Farben geht es um Nuancen... Die erste Version kommt mir inzwischen auch plausibler vor, da hat es im Zentrum die Helligkeitsverteil...
Lars Deep Sky 3 1.559 14.06.2020, 22:03
    Thema: M 13 - geht immer
Beitrag: M 13 - geht immer

Hallo zusammen, am norddeutschen Dämmerungshimmel führt kein Weg an M 13 vorbei. Bisher hatte ich nur die Kurzbelichtungsmethode an ihm versucht und mich für diese M13-Saison auf "normale" Aufnahm...
Lars Deep Sky 3 1.559 07.06.2020, 11:54
    Thema: Messier 100
Beitrag: RE: Messier 100

Hallo Christoph, finde die Aufnahme auch sehr gelungen. Mit den größeren Geräten werden selbst solche weniger prominenten Galaxien im Detail interessant. Aber erst mit dem Hintergrund kommt ein "Ge...
Lars Deep Sky 5 1.936 07.06.2020, 11:51
    Thema: Eigentlich wurde zu M51 schon alles gezeigt,,
Beitrag: RE: Eigentlich wurde zu M51 schon alles gezeigt,,

Hallo Ralf, da hat sich Deine Geduld ausgezahlt. Es ist ja ein Unterschied ob man jedesmal mit den Farben anfängt zu laborieren oder ob man einen Workflow findet wie mit einem reproduzierbaren Vorg...
Lars Deep Sky 7 2.184 06.06.2020, 20:49
    Thema: M 94 - Cat's oder Croc's Eye - jedenfalls schwierig
Beitrag: RE: M 94 - Cat's oder Croc's Eye - jedenfalls sch...

Guten Abend zusammen ! Im M94-Beitrag von Ralf waren ja etliche Hintergrundinfos zu dieser Galaxie zusammengekommen. Heute konnte ich noch eine Variante erstellen, die ganz auf den hellen zentralen...
Lars Deep Sky 6 2.381 30.05.2020, 21:07
    Thema: Messier 94 - Starburstgalaxie Weitfeldbild
Beitrag: RE: Messier 94 - Starburstgalaxie Weitfeldbild

Hallo Ralf, mit M94 hat man wirklich ein eigenwilliges Exemplar vor sich. Der innere Ring aus Sternen bzw. bei unseren Auflösungen nur aus deren "Verklumpungen" sieht auf dem kleinen Ausschnitt der H...
Lars Deep Sky 5 1.966 18.05.2020, 22:24
    Thema: M 94 - Cat's oder Croc's Eye - jedenfalls schwierig
Beitrag: RE: M 94 - Cat's oder Croc's Eye - jedenfalls sch...

Hallo und Dankeschön ;-) @Ralf: die Grenzgröße würde mich auch interessieren, sehe im CDS-Portal aber nicht, wie man das anhand der Sterne vergleichen könnte. Mit den Quasaren komme ich besser zure...
Lars Deep Sky 6 2.381 09.05.2020, 18:08
    Thema: M 94 - Cat's oder Croc's Eye - jedenfalls schwierig
Beitrag: M 94 - Cat's oder Croc's Eye - jedenfalls schwier...

Hallo nochmal, unter den Wunschgalaxien für dieses Frühjahr war bei mir auch M94.  Diese Galaxie war mir weder visuell noch fotografisch bekannt, bis ich bei astrobin eine Aufnahme sah. Der schwac...
Lars Deep Sky 6 2.381 06.05.2020, 22:10
    Thema: M 82 - die Zigarre in LRGB-Ha
Beitrag: RE: M 82 - die Zigarre in LRGB-Ha

Hallo Leute, vielen Dank für die Einschätzungen ! Die Einbindung von H-alpha habe ich hier zum ersten Mal durchgeführt - nach dem Motto: wenn man es irgendwo üben will, dann zuerst bei M 82... ...
Lars Deep Sky 6 1.756 06.05.2020, 21:44
    Thema: Eine Deep Sky Zumutung
Beitrag: RE: Eine Deep Sky Zumutung

Hallo Ralf, dieser Galaxienhaufen bietet ein ausgesprochen schönes Motiv. Es gibt recht viele Spiralnebel und wechselwirkende Paare, was auf ein wenig fortgeschrittenes Entwicklungsalter schließen ...
Lars Deep Sky 14 3.014 06.05.2020, 21:18
    Thema: NGC 5466 der vergessene Nachbar von M3
Beitrag: RE: NGC 5466 der vergessene Nachbar von M3

Hallo Thilo, interessant an der sehr gelungenen Aufnahme finde ich, daß der KH wirklich komplett aufgelöst erscheint. Bei den hellen üblichen Verdächtigen ist ja im Zentrum mit Amateurmitteln nie ei...
Lars Deep Sky 13 2.600 30.04.2020, 20:10
    Thema: M 82 - die Zigarre in LRGB-Ha
Beitrag: M 82 - die Zigarre in LRGB-Ha

Hallo allerseits, eigentlich war M82 gar nicht mein Favorit, aber starker Nordostwind bedingte an einigen Tagen der vergangenen Schönwetter"epoche" eine eingeschränkte Objektauswahl. Mit dem AOM-R...
Lars Deep Sky 6 1.756 30.04.2020, 20:04
    Thema: M 63 - die Sonnenblumengalaxie
Beitrag: M 63 - die Sonnenblumengalaxie

Guten Abend zusammen, die vielen klaren Nächte der letzten Wochen waren ja eine Einladung für jeden Astrofotografen, sich mit den Galaxien am Frühlingshimmel zu beschäftigen.  Schon lange hatte ic...
Lars Deep Sky 2 1.420 02.04.2020, 20:30
    Thema: Stephan´s Quintett aus Hettstadt als AdW
Beitrag: RE: Stephan´s Quintett aus Hettstadt als AdW

Hallo Christoph, das ist wirklich ein wunderbares Ergebnis. Es ist interessant zu sehen, welche Details in den Galaxien mit der Öffnung von 50 cm erreichbar sind. Zu Stephans Quintett ist allent...
Lars Deep Sky 5 2.035 26.12.2019, 14:31
    Thema: Sichelnebel mitsamt Seifenblase / 14 Stunden
Beitrag: Sichelnebel mitsamt Seifenblase / 14 Stunden

Hallo allerseits, bei der diesjährigen Schmalbandsaison der Sommerobjekte stand der Sichelnebel wieder auf meinem Programm, und zwar mit Einzelbelichtungen von 300 s mit der ASI1600mmc bei gain 140...
Lars Deep Sky 1 1.184 22.12.2019, 17:47
    Thema: Spielerei mit ungekühlter ASI290MC
Beitrag: RE: Spielerei mit ungekühlter ASI290MC

Hallo Thilo, das ist ein super gelungenes Bild, die Kameraeinstellungen sind für das Setup sicher nahe am Optimum. Und es gibt ja jede Menge solcher kleinen Nebel, wirklich schöne Objekte. Gruß...
Lars Deep Sky 3 1.607 03.12.2019, 22:58
    Thema: M 42 (Zentrum) und Eskimonebel
Beitrag: RE: M 42 (Zentrum) und Eskimonebel

Guten Abend nochmal, es freut mich daß die Aufnahmen gefallen. Zum Glück hatte ich die Rohdaten nicht gelöscht und konnte sie neu bearbeiten. Mit seiner langen Brennweite ist der Refraktor für all...
Lars Deep Sky 8 2.822 03.12.2019, 22:48
    Thema: M 42 (Zentrum) und Eskimonebel
Beitrag: M 42 (Zentrum) und Eskimonebel

Guten Abend zusammen, wenn es kein neues Bildmaterial gibt, lädt das schon vorhandene zur neuen Bearbeitung ein. Im März 2018 hatte ich mit der ASI290mm am 160er AOM-Refraktor ein paar Videos der Zen...
Lars Deep Sky 8 2.822 28.11.2019, 22:38
    Thema: Messier 33
Beitrag: RE: Messier 33

Hallo Christoph, durch die Karten wird das schöne Bild richtig interessant. Super gemacht - da sieht man M33 mit "ganz anderen Augen". :daumen: Gruß Lars
Lars Deep Sky 9 2.557 28.11.2019, 22:31
    Thema: Der Kokon-Nebel, IC 5146
Beitrag: RE: Der Kokon-Nebel, IC 5146

Hallo Dieter, das ist ein schönes Ergebnis mit feinen Sternen, vor allem angesichts der kurzen Belichtungszeit - erstaunlich, was die Öffnung möglich macht.   Vielleicht wäre im Hintergrund noch etw...
Lars Deep Sky 9 3.165 10.11.2019, 18:05
    Thema: M15 in Hybridbildgewinnung und -verarbeitung
Beitrag: RE: M15 in Hybridbildgewinnung und -verarbeitung

Hallo Christoph, wieder mal ist zu sehen, daß sich Refraktoren und Kugelhaufen sehr gut vertragen  :daumen: Und APP scheint die beste Lösung zur Kombination von Daten unterschiedlicher Geräte zu sei...
Lars Deep Sky 3 1.659 29.10.2019, 22:02
    Thema: M 27 - ein Schmalbandprojekt
Beitrag: RE: M 27 - ein Schmalbandprojekt

Hallo Leute,  danke nochmal für die Kommentare. Winfried, die Zeichnung ist eine schöne Ergänzung. Während der Belichtung hatte ich M27 auch visuelle beobachtet, am 10" Cassegrain und am 160er AOM-R...
Lars Deep Sky 7 2.598 29.10.2019, 21:54
    Thema: M 27 - ein Schmalbandprojekt
Beitrag: RE: M 27 - ein Schmalbandprojekt

Hallo Ralf, über die Strukturen habe ich bei der Bearbeitung auch oft nachgedacht. Es gibt ja Symmetrien und Abweichungen davon, z.B. die weiten "Flügel", wo der nordwestliche Teil schwächer ist...
Lars Deep Sky 7 2.598 18.10.2019, 20:43
    Thema: M 27 - ein Schmalbandprojekt
Beitrag: M 27 - ein Schmalbandprojekt

Guten Abend allerseits, nach dem Pelikan möchte ich die Arbeit an einem weiteren Sommerobjekt vorstellen, dem bekannten und oft aufgenommenen Hantelnebel.  Bei meiner ersten Annäherung an dieses M...
Lars Deep Sky 7 2.598 13.10.2019, 21:24
    Thema: Pelikan in H-alpha u. bicolor / Test NGC 7000
Beitrag: RE: Pelikan in H-alpha u. bicolor / Test NGC 7000

Hallo Christoph, hallo Ralf, das schwarz-weiß Bild ist für die Details und die schwachen Kontraste ebenfalls mein Favorit. Die Farbe macht dann das Mystische aus ;-) Um alles auffassen zu können sin...
Lars Deep Sky 3 1.840 18.09.2019, 16:35
    Thema: Pelikan in H-alpha u. bicolor / Test NGC 7000
Beitrag: Pelikan in H-alpha u. bicolor / Test NGC 7000

Hallo allerseits, nach längerer Pause konnte ich mich in der vergangenen Woche wieder mit Aufnahmen am 130er APQ jenseits der kurzen Belichtungszeiten befassen. Da mir nicht allzuviel Zeit zur Verf...
Lars Deep Sky 3 1.840 11.09.2019, 20:02
    Thema: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB
Beitrag: RE: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB

Hallo zusammen, wegen anderer Projekte habe ich dieses Frühjahr keine neuen Aufnahmen von M 81 gemacht. Nachdem ich in Sachen Bildbearbeitung etwas vorangekommen bin, kann ich wenigstens zu dem bi...
Lars Deep Sky 11 4.621 22.06.2019, 20:12
    Thema: Expansion des Cirrusnebels
Beitrag: Expansion des Cirrusnebels

Hallo allerseits, bei der schon gezeigten Bicolor-Aufnahme von NGC6995 vom 29.09.2018 am 130er APQ habe jetzt noch eine eigentlich naheliegende Auswertung versucht. Es handelt sich ja um einen Su...
Lars Deep Sky 2 1.925 22.03.2019, 19:11
    Thema: M31 - Karte vom Zentrum und Animation
Beitrag: RE: M31 - Karte vom Zentrum und Animation

Hallo Christoph, hallo Florian, es kommen ja wirklich nur Bewegungen von Vordergrundsternen in Betracht, das hatte ich oben auch so gemeint. Bei Objekten, die Bestandteil von M31 sind, darf man als...
Lars Deep Sky 3 2.186 18.03.2019, 19:07
    Thema: M31 - Karte vom Zentrum und Animation
Beitrag: M31 - Karte vom Zentrum und Animation

Hallo zusammen, am 20.09.2018 hatte ich mit dem AOM 160/1600 einfach mal vom Zentrum des Andromedanebels eine Serie kurz belichteter Aufnahmen gemacht - ganz ohne konkrete Erwartung, was dabei hera...
Lars Deep Sky 3 2.186 17.03.2019, 14:53
    Thema: M51, das erste Mal mit Guiding
Beitrag: RE: M51, das erste Mal mit Guiding

Hallo Dieter, die schwachen Bereiche der Begleitgalaxie kommen recht deutlich heraus, das ist Dir gut gelungen. Bei 10" Öffnung gibt es eben schon ein ordentliches Bildsignal trotz Farbkamera ;-) ...
Lars Deep Sky 1 1.516 16.03.2019, 22:54
    Thema: NGC 1275 / Perseushaufen
Beitrag: RE: NGC 1275 / Perseushaufen

Hallo Ralf,  durch die neuen CMOS-Kameras bin ich überhaupt erst wieder zur Astrofotografie gekommen, d.h. nach der Film- und Dia-Zeit hatte ich nur eine WebCam für die Planeten. Die Eignung für Plan...
Lars Deep Sky 2 1.994 13.03.2019, 20:16
    Thema: NGC 1275 / Perseushaufen
Beitrag: NGC 1275 / Perseushaufen

Hallo zusammen, der Perseushaufen hat zwar eine günstige Lage am Himmel, ist aber wie ich finde nicht ganz leicht darzustellen. Er ist mit 240 Mio. Lichtjahren etwa 4 mal weiter entfernt als der Virg...
Lars Deep Sky 2 1.994 09.03.2019, 21:19
    Thema: M27 in Bicolor (f 750 mm)
Beitrag: M27 in Bicolor (f 750 mm)

Hallo zusammen, als letztes Objekt aus dem kleinen "Bicolor-Zyklus" 2018 kann ich heute den Hantelnebel nachtragen. Er ist ja in seinem hellsten Bereich deutlich einfacher zu erfassen als der Cir...
Lars Deep Sky 0 1.066 05.02.2019, 20:17
    Thema: G1 - Mayall II
Beitrag: RE: G1 - Mayall II

Hallo Christoph, habe heute mal nach Vergleichsbildern abseits des Hubble-Bildes bei Wikipedia geschaut. Bei Deinem Bild ist der Halo von G1 meine ich deutlich erkennbar. Es sind ja nicht viele ...
Lars Deep Sky 4 2.581 01.02.2019, 21:11
    Thema: NGC7000 / Cygnus-Wand in Bicolor (f 750 mm)
Beitrag: RE: NGC7000 / Cygnus-Wand in Bicolor (f 750 mm)

Hallo Michael, besten Dank; die Schmalbandaufnahmen lassen sich zum Glück ja leichter bearbeiten. Die Sterne sind schön klein und machen weniger Probleme als bei RGB-Aufnahmen. Leider war das Mate...
Lars Deep Sky 2 1.639 01.02.2019, 20:44
    Thema: NGC7000 / Cygnus-Wand in Bicolor (f 750 mm)
Beitrag: NGC7000 / Cygnus-Wand in Bicolor (f 750 mm)

Hallo zusammen, das triste Wolkengrau hält hier an der Ostsee schon länger an und nur stundenweise ist mal ein Stern zu sehen. Bei der MoFi gab es keine Chance. Also bin ich zum Trost mal wieder d...
Lars Deep Sky 2 1.639 30.01.2019, 22:30
    Thema: G1 - Mayall II
Beitrag: RE: G1 - Mayall II

Hallo Christoph, das ist ja wieder eine sehr tiefe Belichtung und man sieht schön die Ausdehnung des Haufens - ganz ausgezeichnet  :daumen: Wie lang war Deine Einzelbelichtungszeit ? Und waren es...
Lars Deep Sky 4 2.581 20.01.2019, 22:00
    Thema: h und chi im Perseus
Beitrag: RE: h und chi im Perseus

Hallo Christoph, die Aufnahme passt wirklich gut zu Weihnachten  :daumen: Die Staubstrukturen habe ich so in h und chi noch nicht gesehen. Wie hast Du das Gerät von 900 auf 700 mm gebracht ? ...
Lars Deep Sky 7 3.206 25.12.2018, 12:33
    Thema: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB
Beitrag: RE: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB

Guten Morgen zusammen, von der Kameratechnik her ist so eine Aufnahme in Kurzzeitbelichtung wahrscheinlich erst durch die heutigen CMOS-Sensoren möglich, man liest immer wieder vom geringen Auslese...
Lars Deep Sky 11 4.621 25.12.2018, 12:26
    Thema: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB
Beitrag: RE: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB

Hallo zusammen, heute kann ich zeigen, was Christoph aus den Bilddaten geschaffen hat - mein herzliches Dankeschön dafür: Es sind enthalten: L = 1047 x 4,5 s = 78,5 min am 160er AOM mit Red...
Lars Deep Sky 11 4.621 23.12.2018, 12:46
    Thema: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB
Beitrag: RE: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB

Hallo Michael, für die Schärfung habe ich bis jetzt gern die iterative PSF-Funktion in Fitswork verwendet, die für Nebel sehr gut ist aber an den Sternen Probleme macht. Mit Fitswork füge ich auch ...
Lars Deep Sky 11 4.621 21.12.2018, 14:03
    Thema: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB
Beitrag: RE: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB

Hallo Ralf, bei den Farben hatte ich wohl doch Tomaten auf den Augen bzw. aus der Galaxie einen Seelachs gemacht. Bei astrobin hatte ich nochmal nach Vergleichsbildern geschaut und das Bild geänder...
Lars Deep Sky 11 4.621 18.12.2018, 11:39
    Thema: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB
Beitrag: M81 - Bodes Nebel in L und LRGB

Guten Abend allerseits, es ist gerade keine Saison für M81, aber beim Stöbern auf der Festplatte fiel mir gestern eine Aufnahmeserie von Anfang Mai mit dem AOM 160/1600 auf. Wegen zweier Satelliten...
Lars Deep Sky 11 4.621 14.12.2018, 22:46
    Thema: AdW KW50 - Orion Widefield
Beitrag: RE: AdW KW50 - Orion Widefield

Hallo Florian, auch von mir Glückwunsch zum AdW  :daumen: Habe das Bild im Vollbildmodus auf dem Mac genossen und finde die Glättung dafür in Ordnung. Es ist ja immer die Frage, wie das Bild bet...
Lars Deep Sky 8 3.710 12.12.2018, 18:41
    Thema: Gesichtsfeld bei Astrofotografie
Beitrag: RE: Gesichtsfeld bei Astrofotografie

Hallo Henning, das ist mit der Tangens-Funktion und der Brennweite möglich, zum Beispiel: Der Kamerachip ist 8 x 12 mm groß und die Brennweite 800 mm - dann rechnet man für die 8 mm lange Seite: ...
Lars Astrometrie 2 4.153 10.12.2018, 22:59
    Thema: Andeutungen über den Cirrus-Nebel
Beitrag: RE: Andeutungen über den Cirrus-Nebel

Hallo Leute, danke für die freundlichen Kommentare und Likes ;-) >> Uwe: Im Winter bin ich leider wegen einer Flutlichtbeleuchtung vor der Sternwarte arg eingeschränkt an Beobachtungsgelegenhe...
Lars Deep Sky 5 3.308 09.12.2018, 20:33
    Thema: Andeutungen über den Cirrus-Nebel
Beitrag: Andeutungen über den Cirrus-Nebel

Hallo zusammen, bei den vielen Emissionsnebeln in der Milchstraße fällt es ja wie ich finde nicht leicht, sich für Fotoaktionen auf ein bestimmtes Objekt zu konzentrieren. Mich hatten einige schöne S...
Lars Deep Sky 5 3.308 06.12.2018, 22:30