Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beobachtungsabend für Gym. nähe NES
#1
Hallo,

ich bekam einen Anfrage vom Gymnasium in Bad Neustadt an der Saale (NES) ob wir mal für den Astronomiekurs einen Beobachtungsabend (an einem Freitag oder Samstag) veranstalten würden.
Unkosten (so bis 100,- Euro insgesamt) würden übernommen.
Kommen würden 1 Lehrer, 3 Mädels und 13 Jungs.

Ich wäre auf jeden Fall dabei, kenne mich dort aber nicht aus und alleine wäre ich wohl überfordert.
Wer hätte noch Interesse und wo könnte man so etwas veranstalten.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#2
Hallo Ulf,

ich würde gerne Helfen, wen es dir nichts ausmacht. Am besten nach den Winterferien, wen die hecktische Weihnachtszeit vorüber ist.

Mein Vorschlag wären Zielort B oder C. Da es ausserhalb von Neustadt liegt und vlt. etwas Dünkler. Man könnte auch sagen 20km weiter in die Rhön zu fahren um noch dünkleren Himmel zu haben Vorschlag D im Link. Ist aber wieder eine Kostenfrage der Schule.
Man muss nichts großes Aufziehen, nur das die Schüler einen guten Eindruck vom nächtlichen Sternenhimmel bekommen. Cool
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung

Zitieren
#3
Hallo Karsten,

Super dann sind wir schon zu zweit.

Zeit und Ort können wir ja noch besprechen. Warten wir noch ein wenig vielleicht kommt ja noch der eine oder andere dazu.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#4
Hallo,

wenn ich zum Termin Zeit habe, käme ich auch. Schließlich ist unser Übersetzer der Lateinischen und Griechischen Texte aus diesem Gymnasium...

Liebe Grüße
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#5
Ok,

dann werd ich mal anfragen wie die sich das Terminlich vorstellen.

PS. und wer ist das Winfried?
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#6
Hallo,

OSr. Rainer Seelmann, ich weiß nur nicht ob es dort 2 Gymnasien gibt, glaube ich aber nicht. Er ist Latein- und Griechischlehrer dort.

Liebe Grüße
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#7
Hallo,

wir können uns auch einen Platz etwas näher bei uns aussuche, die können uns auch ein Stück entgegen kommen.

Wo ist den eigentlich die Kissinger Hütte, oder so?
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#8
Hallo Ulf,

ich hätte auch Lust mitzumachen. Es kommt aber wie schon gesagt auf den Termin an. Ich habe die nächsten Wochen bis Weihnachten schon einiges im Kalender.

Aber vielleicht klappts ja.
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#9
Hallo,

ich würde sagen das wir die Termine Vorschlagen und die Schule muss sich dann nach uns richten, ist denke ich einfacher.

Termin Vorschläge (Samstag):

26.11.2011

03.12.2011

10.12.2011


21.01.2012

28.01.2011

04.02.2012

25.02.2011

10.03.2012

17.03.2012

24.03.2012

31.03.2012

Jetzt schaut mal jeder welchen Termin er könnte und welchen nicht und was dann übrig bleibt nehmen wir.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#10
Wie schon gesagt, nach Weihnachten und Silvester ginge es bei mir am besten. Wir haben druck im Betrieb wegen Weihnachten. Ganz schlecht zurzeit vor allem Samstags. Da ich arbeiten muss bis abends.
Am 21.1.2012 bis 10.3.2012 ist in Ordnung. Danach beginnt wieder die Pflanzzeit bei uns.
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung

Zitieren
#11
Hallo Karsten,

das ist doch schonmal ne Hausnummer mit der man Arbeiten kann.
Muss du jeden Samstag bis spät Abends Arbeiten? Vor 16:00 bis 16:30 Beginnt das ganze bestimmt nicht.

Als Ablauf hätte ich mir gedacht ca. 1 Stunde vor Sonnenuntergang mit dem Aufbauen zu beginnen und die Geräte dabei vorstellen und danach ca. 2 Stunden beobachten. Da es für die Teilnehmer offizieller Unterricht ist sollte das reichen und wenn der Offizielle Teil vorüber ist kann man ja bei Interesse noch etwas länger machen.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#12
16uhr hab ich schon schluss.
Nur nach der Arbeit hat man meistens wenig Lust etwas zu machen. Und im Januar haben wir Betriebspause. Big Grin Das wollte ich noch sagen. xD

> An mir soll es nicht liegen. Ich komme trotzdem, wen es bei den anderen Mitgliedern an einem anderen Datum besser ist. Man kann ja voraus planen.
Die anderen können ihre Meinung auch dazu beitragen. Big Grin
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung

Zitieren
#13
Termin ist mir derzeit "wurscht".

Sucht Euch aus, was Euch paßt, ich kann meine Termine einteilen.

LG
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#14
Hallo Ulf,
ich mach mit. Was das Datum angeht, da bin ich flexibel.
Gibt es von Seiten des Gymnasiums eigendlich einen festgelegten Schwerpunkt, oder liegt das "Programm" in unseren Händen?

Bezüglich der Kissinger Hütte:
Den Beobachtungsplatz an der Kissinger Hütte habe ich in unserer Forenkarte eingetrage. Wie´s dort oben bezüglich Schneeräumen ausschaut weiß ich nicht. Die Wege müssten aber für die Lieferanten/Feuerwehr geräumt sein - Ich informiere mich darüber mal.

Gruß
Simon
Zitieren
#15
Ok alles klar.

Warten wir noch auf Uwe und dann werde ich mal beim Gymnasium nachfragen.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#16
Hallo Ulf,

bei mir sieht es bis Weihnachten auch schon recht heftig im Terminkalender aus.
Von Januar bis März könnten ich, wenn wir einen Termin festlegen auf alle Fälle!...falls nicht noch etwas von "Oben" dazwischen kommt.

the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#17
Hallo Ulf,

hast du nun nachgefragt beim Gymnasium Huh
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung

Zitieren
#18
Hallo,

ich bin dran und ich melde mich sobald es Neuigkeiten gibt.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#19
Hallo,

es gibt Neuigkeiten.

Als Termin wurde März 2012 als am besten passend gefunden.

Ich habe den 10.03. oder den 17.03. vorgeschlagen. Wie siehts da bei euch aus?
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#20
17.3.2012 ginge bei mir schlecht, da meine Schwester Geburtstag hat.
10.3.2012 wäre daher nicht schlecht.

Kommt aber auf die anderen Mitglieder an. Wink
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung

Zitieren
#21
Hallo Ulf,
die Termine sind für mich in Ordnung - ich werd sie mir frei halten.

Gruß
Simon
Zitieren
#22
Hallo,

bis jetzt alles o.k., aber auf so lange Sicht kann man das (beruflich) nicht sagen. Wird aber schon klappen.
Das ist aber recht deutlich am Internationalen Astronomietag, da läuft zu der Zeit eh einiges.
Der ist, so glaube ich, am 23.3.2012

LG
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#23
Hallo Winfried,

am 26.03.2012 und wenn wir das mit dem Gym am 10.03.2012 machen sollte es gehen.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#24
Hallo.

Aktueller Stand:
Ich habe mit dem Lehrer gesprochen und ihm als Termin den 10. März 2012 so ab 17:30 Uhr genannt.
Er schaut sich nun nach einem Beobachtungsplatz in der Nähe um und klärt alles mit Schülern, Eltern und Schule was es noch zu klären gibt und meldet sich bei mir sobald alles geklärt ist.

Melde mich dann wieder.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#25
Hallo Ulf,

nur zur Erkenntnis: bin immernoch dabei.

LG
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#26
Hallo Winfried,

Super. Daumen hoch
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#27
Hallo,

heute habe ich die Bestätigung für den Beobachtungsplatz bekommen.

Die Aktion findet auf dem Segelflugplatz in Bad Neustadt statt.

Hier gehts lang: Google Maps

Beginn dachte ich um 17:30 Uhr dann können wir noch im hellen hinfahren und aufbauen.
Ende, solange es Spaß macht aber mindestens bis 20:00 Uhr.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#28
Hallo Ulf,
gut dass jetzt der Ort auch feststeht. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen.
Ich werde mit beiden Geräten aufschlagen - allerdings schon eine Stunde vorher, da ich vorher noch ein paar Kleinigkeiten ausprobieren möchte.

Gruß
Simon
Zitieren
#29
Hallo Simon,

ich weiß nicht ob du da schon rein kannst denn das Flughafengelände wird für uns extra aufgeschlossen.
Ich erkundige mich mal.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#30
Hallo Ulf,

heute Mittag habe ich noch mit Winfried am Telefon darüber gesprochen, was es dahingehend Neues gibt. Ich habe mir den Termin auch vorgemerkt und werde, falls nichts mehr dazwischen kommt auch mit von der Partie sein. Wie sieht es denn vor Ort mit den Rahmenbedingungen aus? Kümmert sich jemand um eine Stromversorgung / gibt es Beobachtungshocker / Ablagemöglichkeiten für´s Geraffel / sollen wir uns Getränke oder einen Happen selbst mitbringen ... oder gleich den Grill einpacken Wink

Damit ich weiß was alles ins Auto muss Sleepy

the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#31
Hallo Uwe,

bis jetzt weiß ich nur das es Toiletten gibt, den Rest müssen wir selbst mitbringen.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#32
Gut Ulf,

... dann bringe ich eine Rolle Toilettenpapier mit...

Spaß beiseite,
Uwe und ich sind mit von der Partie. Strom sollte allerdings da sein, ansonsten würde ich nur die beiden Dobsons mitbringen können (8" + 14").
GOTO und Strom wären natürlich praktisch, ich weiß, daß Schüler und Jugendliche ansich nicht warten können, somit wäre eine Nachführung gut und die habe ich als Batterie nicht.

Egal wie, wir werden es schon hinkriegen!

Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#33
Hallo Winfried,
wenn dir 12V reichen, dann kann ich dir noch eine Batterie mitbringen.

Gruß
Simon
Zitieren
#34
Hallo Simon,

also das Flughafengelände ist offen und du kannst also schon eher kommen.
Falls jemand Fragen sollte berufe dich auf Markus Mayer, das ist der Lehrer der alles organisiert hat und nebenbei auch noch mein Neffe.

@Winfried: Wegen Strom habe ich nachgefragt, melde mich.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#35
Hallo,

Wettertechnisch schauts im Moment noch nicht so toll aus.
Der Wetterbericht für Samstag hat sich zwar etwas gebessert aber noch solls leicht bewölkt bis bewölkt sein.

Hat jemand eine Idee für Plan B?

Trockenübungen machen wohl wenig Sinn und als Ausweichtermin ginge wohl nur der 31.03.2012. Vorher und nachher schauts schlecht aus wegen all den anderen Terminen.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#36
Hallo Ulf,

ich könnte höchstens meinen "mobilen Planetenweg" mitnehmen, bzw. Arbeiten aus meinem Projekt in der Grundschule (hoffentlich haben einige Schüler ihre Dinge noch zu Hause) wie das "Sternbildguckkästchen". Ob das allerdings eine Beobachtungsnacht ersetzt ist fraglich.

Ansonsten könnten wir noch Fotos oder Zeichnungen mitnehmen und den Schülern Unterschiede bzw. Arbeitstechniken erläutern.

Spaßmodus an: Bring doch einfach mal´n Kasten Wolkenschieber mit Wink vielleicht hilfts ja?

the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#37
Oder die Gymnasiumklasse fährt zu meiner Veranstaltung am 31.3.2012.
Dann macht es wenigstens sinn.
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung

Zitieren
#38
Karsten hat wohl recht

Ich habe so das dumpfe Gefühl, wir fahren umsonst.:
Fast Vollmond, was will man da zeigen?
Mars steht sehr nahe am Mond, Saturn geht um 23:30 auf, anderes kann man nicht beobachten. Schaut mager aus.
Könnte man das ganze nicht auf den Astronomietag verlegen, da ginge einiges besser!

Aber trotzdem: Wenn alle Stricke reißen, wir lassen Dich auf keinen Fall alleine dort stehen. Irgendwelche Scherze, Witze und Dummheiten werden uns schon einfallen....

Liebe Grüße
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#39
Hallo zusammen,

ich muss Winfried zustimmen. Gestern war der Himmel klar, die Begebenheiten (vom Mond her) werden am Samstag kaum besser sein. Es werden nur Mondbeobachtungen und Marsbeobachtung möglich sein. Jupiter verschwindet mit Venus recht bald. Mars ist so klein im Moment, dass selbst wir uns die Augen "verrenken". Zudem zeigt er seine dürftige Seite. Saturn wäre toll, der kommt jedoch erst sehr spät hoch.

Das sollten wir überlegen. Aber wie Winfried schon sagt, wir werden dich auf keinen Fall alleine mit der Rasselbande stehen lassen.

Nur die Bedingungen sind nicht wirklich toll.
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#40
Hallo,

das Wetter soll am Samstag schlecht sein, wenn es dabei bleibt wird auf unbestimmte Zeit verschoben.
Der 31.03. geht nicht da da schon Ferien sind und es ja eine Schulveranstaltung ist.
Die nächsten möglichen Termine wären erst ende April Anfang Mai.

Das sie gerne auf die verschiedenen Veranstaltungen am 24.03. und zum Teleskoptreffen am 13. und 14.04. kommen können habe ich ihnen schon gesagt, wird aber für sie zu weit sein.

Ich werde am Samstag bis spätestens 15:00 Uhr genau Bescheid geben ob oder ob nicht.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#41
@Winfried: Strom ist vorhanden, wenn du eine Kabeltrommel mitbringst.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#42
Hallo Ulf,

sollte das Wetter mitspielen, dann würde ich mit dem 8" Galaxy Dobson und meinen Okularen sowie dem Großfernglas kommen. Brauche also keinen Strom.
Das ganze zog sich jetzt so lange hin und bei mir hat sich ja einiges verändert. Die EQ6 steht ja derzeit fest in der Warte, da die WAM nicht funktioniert (braucht eine neue Steuerung). Eventuell bringe ich dann sogar die WAM mit, nur eben ohne Strom, sie hat ja eine Rutschkupplung.

Warten wir mal das Wetter ab, hier regnet es seit gestern Nacht.

Liebe Grüße
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#43
Hallo,

im Moment (Freitag) ist das Wetter Super.
vielleicht haben wir Glück und es bleibt doch brauchbar, mal sehn.

Ich schlage vor wir entscheiden endgültig uns Morgen um 15:00 Uhr.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#44
Hallo Ulf,

Uwe und ich sind dabei.
Uwe bringt den 10" ACF auf der Vixen und ich den 8" Dobson. Zudem noch den 127mm APO auf einer (manuellen) Mon-2. Die EQ6 kann ich nicht abbauen, wir brauchen also keinen Strom!

Besten Gruß
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#45
Hallo Ulf und Winfried,

also ich brauch schon Strom für meine SXD! Für meine MON2 brauchen wir keinen! Ich nehm mal eine Kabeltrommel mit. Irgendwo wird schon eine Steckdose sein.[/font]
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#46
Hallo Uwe,

weiter oben habe ichs schon mal geschrieben, Strom ist da Kabeltrommel muss mitgebracht werden.

Also Morgen 15:00 Uhr, Judgment Time.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#47
Hallo,

wenn ich mir das hier ansehe habe ich wenig Hoffnung.

Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#48
Hallo Ulf,

bleibt alles an den Alpen hängen und verdichtet sich gen Süden. Das, was vom Norden her an wolkenfreier Luft kommt, wird sich bis spätestens Frankfurt als dichte Wolkenbamk verdichtet haben - keine Chance!

Wir bleiben aber sicherheitshalber standby, auch wenn kaum Aussicht besteht. Wird höchstens noch in Regen übergehen.

Liebe Grüße
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#49
Ich wohne ziemlich nahe an Neustadt, ca.33km entfernung.
Bei uns ist dicht bewölkt und keine Besserung in sicht. Dodgy

Vlt. doch verschieben.
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung

Zitieren
#50
Hallo,

ich habe gerade mit dem Lehrer telefoniert und die Veranstaltung abgesagt.
Die ganze Gruppe habe ich gleich zu den Veranstaltungen am 10. Astronomietag und zum 4. VTT eingeladen. Ist halt sehr weit für die Schüler aber er will es ihnen vorschlagen ob sie vielleicht Privat hingehen.

Als Ersatztermin habe ich den 21.04. 28.04. und 05.05. vorgeschlagen wobei der 28.04. ihnen am besten passen würde. Habe auch gleich dazugesagt das man da nicht vor 20:00 Uhr anfangen bräuchte.

Wer hätte an diesen Terminen von euch Zeit?
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste