Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
5. Teleskoptreffen des Forum Stellarum
#1
Hallo,

nach dem Treffen ist vor dem Treffen.

Das 5. Teleskoptreffen des Forum Stellarum findet im Herbst 2016 statt.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Folgenden 2 Usern gefällt Ulf's Beitrag:
Thomas64 (07.05.2016), Werner (12.05.2016)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Ulf's Beitrag:
Thomas64 (07.05.2016), Werner (12.05.2016)
#2
Hallo Ulf

Vielleicht könnte man das Teleskoptreffen im Herbst auf der Hohen Geba stattfinden lassen . Voraussetzung wäre natürlich ein absehbares ,
stabiles Hochdruckwetter.

Grüße   Werner Daumen hoch
Zitieren
#3
Hallo Werner,

prinzipiell schon, aber das Treffen sollt für alle gut erreichbar sein und deswegen warn wir bis jetzt immer irgendwo in der Mitte.
Wir haben ja noch einen Beobachtungsplatz, den Iffigheimer Berg, sehr dunkel und nicht ganz so außer der Welt.
Der Kreuzberg liegt aber definitiv am zentralsten.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#4
Hallo. 

Ja an die Rhön habe ich auch schon oft gedacht.. Wenn man schonmal nen  Sternenpark vor der Haustüre hat.. Smile

Lg Laurin
Zitieren
#5
Hallo,

schlage mal Samstag den 03.09. als ersten Termin auf dem Kreuzberg vor. 

Gruß Philipp
Zitieren
#6
Hallo,

am 03.09. bin ich noch im Urlaub.

Mir wären die Termine...

09.09.
10.09.

16.09.
17.09.

23.09.
24.09.

...lieber.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#7
Hallo, am 2. und 3. September haben wir (Simon und ich) noch in Arnstein Beobachtungsabend anlässlich des Ferienprogrammes
da sind wir verhindert, d.h. einen der späteren Termine wäre besser
alle die akute Entzugserscheinungen haben können uns noch gerne uns unterstützen
das letzte Mal waren uns Gerhard und Werner zur Seite gestanden
der Beobachtungsplatz liegt auf knapp 310 Metern Höhe
ich denke Gerhard und Werner hatte es gefallen.....
Zitieren
#8
ja es war klasse! Daumen hoch 
Für den 2.+3. September habe ich Simon bereits fest zugesagt.
Die anderen Termine halte ich mir für den Kreuzberg frei und wäre dabei.
Gruß
Gerhard
Folgenden 1 User gefällt Gerhard's Beitrag:
Thomas64 (14.08.2016)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Gerhard's Beitrag:
Thomas64 (14.08.2016)
#9
Servus,

geht mir auch so. Ich komme erst am 04.09. aus dem Urlaub zurück.
Danach wären mir ab dem 09.09. alle Termine recht. Mond hin oder her! Der ist schließlich auch ne Beobachtung Wert!

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#10
Hallo,

die Urlaubszeit neigt sich dem Ende und die Abende werden wider länger.

wie wäre es unser Herbst Teleskoptreffen auf den 16.09. oder 17.09.16 zu legen?
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#11
Finde ich gut, hätte Zeit....
Zitieren
#12
Hi,

wäre auch da dabei, wobei auch spontan dieses Wochenende vielleicht geht.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#13
Hi Florian, 

das Wetter dieses Wochenende würde schon passen, aber der Mond geht erst um ca. 00:40 runter (in der Nacht auf Sonntag) und der wird dann schon ziemlich groß und hell - was machen wir bis dahin?.. Kasten Bier und lauter Doppelsterne beobachten?...   Wink

Und am 16.09 / 17.09 ist dann eigentlich schon der Vollmond...  Huh 
Wollen wir wirklich unser Teleskoptreffen beim Vollmond stattfinden lassen?.. Oder habe ich was verpasst?..

Grüße,
Eddi
Folgenden 1 User gefällt Eddi_Bear's Beitrag:
Florian B. (08.09.2016)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Eddi_Bear's Beitrag:
Florian B. (08.09.2016)
#14
(08.09.2016, 15:13)Eddi_Bear schrieb: ...

Und am 16.09 / 17.09 ist dann eigentlich schon der Vollmond...  Huh 
Wollen wir wirklich unser Teleskoptreffen beim Vollmond stattfinden lassen?.. Oder habe ich was verpasst?..

...

Servus,

ja, am 16. und 17.09 wäre halt volle Festbeleuchtung nachts. Dann wäre wohl 23. oder 24.09 oder das Wochenende darauf geeigneter! Würde ich auch mitmachen. 
Was meinen die anderen?

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#15
Hallo,

Ich wäre für diesen Samstag. Das Wetter passt gut und kalt ist es auch nicht. Warum mal nicht auch mit Mond? Er steht später eh tiefer und in abgewander Richtung kann man auch Beobachten. Am Anfang kann man sich ja noch Mars und Saturn vornehmen. Ist halt meine Meinung. 

Gruß  Philipp
Zitieren
#16
Hallo,
ich sehe es ähnlich wie Philipp. Dieses Wochenende würde sich meiner Meinung nach am besten anbieten.  Ob es jetzt der Freitag oder der Samstag wird, würde ich von Wetterbericht abhänig machen.

Gruß
Simon
Zitieren
#17
Hallo,

sieht dann aktuell eher nach Freitag aus. Mal sehen wie sich das Wetter bis morgen verändert. Ich würde ab 24:00 Uhr dann nämlich fotografieren bis in die Früh.
Alleine ist es über so viele Stunden dann immer etwas einsam. Schön wenn sich noch ein paar Leute dazu gesellen.  Daumen hoch Entscheiden können wir ja morgen bis 17:00 Uhr oder so.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#18
Am Freitag würde es bei mir gehen, allerdings nicht lange (sorry, Florian). Am Samstag leider nicht - meine Frau hat wieder Nachtdienst.. Sie sollte mal probieren Lotto zu spielen - sie trifft mit ihrer Dienst-Planung zu 90% immer die Nächte, an welchen ich dann theoretisch beobachten könnte!..

Grüße, Eddi
Zitieren
#19
Für Freitag kann ich schon mal fest zusagen.

@Florian
Ich bring den 16"er mit. Damit können wir dann ab Mitternacht Deep Sky beobachten. Bis 3 Uhr sollte locker drin sein.

Gruß
Simon
Zitieren
#20
@Simon
lässt Du mich auch mal rein gucken?..  Rolleyes 
Übrigens, hättest Du noch was für mich, was wir mal besprochen haben?..

Eddi
Zitieren
#21
Hi,

also ich bin morgen am Kreuzberg. Wenn die Bedingungen optimal sind fotografiere ich, ansonsten nehme ich noch den Zenitspiegel und Okus mit. Dann hätten wir in dem Fall ein kleines 80mm Spaßmobil zum Beobachten.

Bis dahin,

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#22
Servus,

also nach meteoblue sieht's gut aus. Bei Sat24.com nimmt die Bewölkung im Verlauf schon wieder ab. Sieht gut aus. Ich bin so ab 20:00 Uhr oder etwas früher schon oben. Entspannt ein paar Teile schon mal aufbauen, Radler trinken und entspannen. Ich kriege evtl. von meinen Schwiegereltern Besuch.

Wer kommt von euch jetzt sicher zum Kreuzberg? Johannes auf jedenfall.

Sind wir schon zwei.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#23
Hallo, 

geht jetzt jemand auf den Kreuzberg heute abend oder erst morgen? Die Wetterprognosen sind unterschiedlich.  Wetter.com meldet morgen abend besser und meteoblue heute abend.

 Gruß  Philipp
Zitieren
#24
Hallo,

ich komme heute, morgen kann ich nicht

Grüße,
Eddi
Zitieren
#25
Wie gesagt,

Johannes und ich sind heute am Kreuzberg. Wenn ein paar von euch nur morgen können, dann komme ich auch da nochmal vorbei. Warum denn nicht zwei Termine hintereinander - geht auch.

Heute sind aber auf jeden Fall einige am Kreuzberg. Ich packe bald zusammen.

Bis denn.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#26
Hallo,

ich schließe mich den Worten meiner Vorschreiber an.

Gruß Georg
Zitieren
#27
Okay,

ich komme auch. Die Bewölkung lässt nach lt. Sat24.com

Gruß Philipp
Folgenden 1 User gefällt Philipp's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Philipp's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
#28
...bin unterwegs.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
#29
Hallo,

war ein Super Abend gestern, ein würdiges 5. Teleskoptreffen des Forum Stellarum.
Bin froh das ich mich noch umentschieden habe.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
#30
da kann ich mich nur anschließen....  musste auch erst meinen "inneren Schweinehund" überwinden
aber wenn man erst mal unterwegs ist
war wieder sehr entspannend die Angelegenheit     Daumen hoch
Folgenden 1 User gefällt Thomas64's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Thomas64's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
#31
Hallo!
Wir hatten eine tolle Kirchweih von den "Klosterern" im Dorf Münsterschwarzach. Danach konnte ich leider nicht mehr Auto fahren...   Sleepy

Super, dass es für Euch geklappt hat. Muss ein guter Abend gewesen sein!
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Folgenden 1 User gefällt Christoph's Beitrag:
Florian B. (10.09.2016)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Christoph's Beitrag:
Florian B. (10.09.2016)
#32
Hallo

ja, es war schön gestern abend. Als ich kurz nach 20 Uhr gekommen bin war schon ein halbes Dutzend Spechtler da.
Ich hatte allerdings das (natürlich subjektive) Gefühl, dass es nicht ganz so dunkel war wie die letzten Male. Oder bin ich durch meinen Beobachtungsplatz in Duttenbrunn (LKrs MSP) schon so verwöhnt?
Es gab auch wieder viel Stoff zum Plaudern und die Zeit verging dabei sehr schnell. Einige interessierte Besucher waren da und die hatten natürlich auch viele Fragen.

Genervt hat allerdings der Schussapparat zur Starenabwehr in den Weinbergen. Das Ding ballert halt ohne Vorwarnung los. (Da war der Winzer wohl zu faul, das Gerät abzustellen. Oder war er vielleicht auch auf der Kirchweih in Münsterschwarzach Cool )

Viele Grüße
Georg
Folgenden 1 User gefällt Georg's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Georg's Beitrag:
Christoph (10.09.2016)
#33
Freut mich, dass es ein gutes Treffen war. Hab's erst heute (also auch noch zu spät) gelesen, hätte aber auch nicht kommen können. Freue mich auf die Beobachtungsberichte.
Astronomisch war diesen Sommer Pause ... Wir haben viel umgebaut, neu eingerichtet, neue Technik am Arbeitsplatz. Da waren die Tage so voll, dass der Schweinehund wenig Mühe hatte zu gewinnen.
Mal sehen was der Herbst so bringt. Sehe ja schon bei der letzten Hunderunde die Plejaden gut über dem Horizont stehen.
Andreas-TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste