Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Astronomietag in Münnerstadt
#1
Hallo Stewrnfreunde
lilo ,
In Münnerstadt waren wir ( Jörg , Phillip ,Rupert , Werner -ab 17,00 Uhr Simon ) ab 15 Uhr am Sportzentrum . Für die Sonnenbeobachtung hatten wir einen ED-Refraktor mit Herschelkeil ,einen  mit PST adaptierten Refraktor 100/700 ;ein Lunt 60 ,ein Lunt 35 und ein 9,25" Celestron mit Glasfilter .Es waren trotz Ankündigung in der Presse nur wenige Besucher ( ca 15 Personen ) gekommen ,so dass wir auch viel Zeit hatten für Erfahrungsaustausch untereinander .Auf der Sonne war bis auf eine einzige sichtbare Protuberanz überhaupt nichts los -kein einziger Sonnenfleck. Eine hohe Zirrenbewölkung verschlechterte zudem die Sichtbedingungen erheblich . Erst gegen abend klarte es merklich auf , so das die Beobachtungsbedingungen einigermassen gut wurden . Für den Abend hatten wir Philips Doppelrefraktor , Ruperts 115er Newwton ,Simons 16" Dobson ,den 12" Dobson von Jörg , einen 8" Dobson von angle -lilo ,die zu unserer Gruppe gefunden hatte , und mein Celestron 9,25 " Schmidt-Cassegrain .Im Laufe des Abends kamen dann doch noch einige Interessierte -auch Jugentliche und Kinder mit Eltern .
Wir konnten viele Himmelsobjekte zeigen ,angefangen von den Plejaden im Westen über Orion bis zu M3 , Auch Galaxien und offene Sternhaufen konnten bewundert werden : Höhepunkt war natürlich Jupiter mit seinen Monden . Viele Fragen mussten beantwortet werden.
Von der VDS hatte ich Flyer und Hefte " Sterne und Weltraum " zum Mitnehmen ausgelegt.Eine Himmelsführung mit Erklärung der Sternbilder fand ebenso großes Interesse wie die Beschreibung und Erklärung der einzelnen Objekte.Insgesamt war die Resonanz doch etwas enttäuschend - gemessen an der Beteiligung in den Vorjahren . Für uns allerdings war der Abend interessant . Gegen 10 Uhr gingen die letzten Besucher, wir bauten ab und machten uns auf den Heimweg .Alles in allem eine zufriedenstellende Veranstaltung -auch wenn nur insgesamt ca 30Besucher dabei waren ! Vielen Dank an Simon , Jörg, Philip und Rupert  für ihre Unterstützung !!
Grüße  Werner
Folgenden 5 Usern gefällt Werner's Beitrag:
Astrokarsten (28.03.2017), Christoph (27.03.2017), Florian B. (27.03.2017), Karsten (27.03.2017), Simon (16.06.2017)
Zitieren
Folgenden 5 Usern gefällt Werner's Beitrag:
Astrokarsten (28.03.2017), Christoph (27.03.2017), Florian B. (27.03.2017), Karsten (27.03.2017), Simon (16.06.2017)
#2
Servus Werner,

schön zu hören, dass auch bei euch so viele Geräte zusammenkamen. Und Besucher natürlich. Und Angie hat euch auch noch gefunden. Dann waren ja alle Gerätetypen und Größen vertreten. Wenn ihr ein paar Bilder habt, bitte gerne zeigen.  Big Grin

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#3
Hallo Sternenfreunde,

hier ist die Martina aus Schweinfurt. Ich möchte mich erst einmal für den schönen Abend in Münnerstadt bedanken. Das war schon klasse, dass Ihr die Gäste ans teure Equipment herangelassen habt. Ich hatte mein kleines Olympus 16x40 Binokular dabei .

Gestern habe ich beim Forum-Stellarum angemeldet. Ich bin schon seit meinem 13 Lebensjahr mit dem astronomischen Virus infiziert. Damals ging ich mit dem blauen Quelle-Revue-Refraktor 60/700mm/Azimutal auf die Pirsch und damals ohne Internet habe ich die Schweinfurter Stadtbücherei nach Sternenstaub durchforstet. Auch auf den Sternwrten in Bamberg und Nürnberg war ich zu Besuch.
Von 1993 bis 2014 wohnte ich dann mitten in unserer schönen Landeshauptstadt - München leuchtet Exclamation Confused
Scorpion steht höher, aber nur im Stadtpark.

Nun bin ich endlich wieder dahem in Schweinfurt und gehe wieder mit meinen Ferngläsern 16x40 und Celestron 12x70 sowie einem Revue Catadioptric 114/1000mm unter die Sterne. An der Kissinger Hütte bin ich gerne Smile

So, ich freue mich auf den Stammtisch im April und verbleibe
mit astronomischen Grüßen
Martina von der Eselshöh´
"Wenn Du es eilig hast, gehe langsam."
Chinesische Weisheit
Folgenden 5 Usern gefällt Martina's Beitrag:
angie-lilo (01.04.2017), Florian B. (28.03.2017), Georg (29.03.2017), Ulf (28.03.2017), Uwe (28.03.2017)
Zitieren
Folgenden 5 Usern gefällt Martina's Beitrag:
angie-lilo (01.04.2017), Florian B. (28.03.2017), Georg (29.03.2017), Ulf (28.03.2017), Uwe (28.03.2017)
#4
Hallo Martina
Schön ,dass es Dir in Münnerstadt gefallen hat .Zum Stammtisch im April , der ja in SW oder Grafenreinfeld statt findet
bist Du herzlich willkommen . Du wirst viele nette Kollegen kennenlernen . Natürlich kannst Du auch kurzfristig zu einem Beobachtungsabend kommen -oft werden soche im Forum bekanntgegeben ! So haben Eddy ,Werner , zwei Sternfreunde aus Hambach am Montag
mit Simon auf der Hohen Geba in der Rhön eine unvergessliche Sternennacht erleabt , bei optimalsten Bedingungen .Bald wird auch das übliche Teleskoptreffen des Forums auf dem Kreuzberg bei Volkach wieder stattfinden . Daumen hoch Gerne bist Du eingeladen .

Grüße  Werner
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste