Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mond mit Pythogoras
#1
Smile 
Hallo zusammen,

vorgestern am 29.Januar war die Luft seit langem mal wieder trotz der -10 Grad ungewöhlich ruhig, so das es sich lohnte die DMK41 an den ACF mit 2m Brennweite dranzuhängen.
Insgesamt kamen dann 750 Bilder zur Addition! (Autostakkert, Registax6)

Der Mondkrater Pythagoras mit einem Drchmesser von 130 km war im Liveanblick sehr faszinierend!

Hier ein Link der Nasa mit einem sehr schönen Vergleichsbild und Bezeichnungen der angrenzenden Krater.
https://de.wikipedia.org/wiki/Pythagoras...0_064P.JPG

Wer noch den alten Rükl Mondatlas hat findet Pythagoras auf Seite 31 (2 Ansichtskarte)!


Viel Spaß beim ansehen und Grüße, Michael
PS: Uwe wo bleibt die Zeichnung? Big Grin


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Folgenden 10 Usern gefällt Michael's Beitrag:
Christoph (21.01.2019), Florian B. (21.01.2019), Herbipollution (22.01.2019), Karsten (21.01.2019), LarsL. (21.01.2019), Martin.F (21.01.2019), Ralf (21.01.2019), tschetto (23.01.2019), Ulf (21.01.2019), Uwe (21.01.2019)
Zitieren
Folgenden 10 Usern gefällt Michael's Beitrag:
Christoph (21.01.2019), Florian B. (21.01.2019), Herbipollution (22.01.2019), Karsten (21.01.2019), LarsL. (21.01.2019), Martin.F (21.01.2019), Ralf (21.01.2019), tschetto (23.01.2019), Ulf (21.01.2019), Uwe (21.01.2019)
#2
Hallo Michael,

starke Vorlage... Daumen hoch  bis zum 29.01. hab ich auch noch ein paar Tage Zeit meine Bleistifte zu spitzen, gell Wink ... du bist der Zeit einfach voraus!

Am WE war ich in der Schweiz! Dem Himmel beinahe 2000 Meter näher, aber zu einer Mondzeichnung bin ich beim Schifahren nicht gekommen!

... den Pythagoras hab ich schon in meiner Sammlung!

Schön, dass du draußen warst!!!
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#3
Hier das ganze noch mit weniger Brennweite, dafür aber inclusiv Schröter :-)


Grüße Michael


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Folgenden 1 User gefällt Michael's Beitrag:
Karsten (23.01.2019)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Michael's Beitrag:
Karsten (23.01.2019)
#4
Huch... 
Wenn ich die 2 Meter Aufnahme sehe bereue ich es, das ich die neue ASI nicht am C11 genutzt habe.


Sehr gute Arbeit Michael!
Grüße: Thilo

AstroBin-Thilo
Zitieren
#5
Hi Michael,

mit der Suchfunktion im Forum war es nicht schwer meine Zeichnung von 2012 herauszukramen... Ich hab mal mein Ergebnis zu deinem Bild kopiert. Das passt echt gut zusammen!!! Daumen hoch

Die Libration könnte der Grund sein, dass ein unterschiedlicher Blickwinkel auf die Krater zu erkennen ist... Huh

   
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Folgenden 2 Usern gefällt Uwe's Beitrag:
Florian B. (25.01.2019), tschetto (23.01.2019)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Uwe's Beitrag:
Florian B. (25.01.2019), tschetto (23.01.2019)
#6
Super Zeichnung UWE!!
Für mich absolut identisch.
Nur das gekritzel darunter liest sich wie eine Schallplatte von den Beatles Big Grin
Grüße: Thilo

AstroBin-Thilo
Zitieren
#7
Hallo Uwe!
Ver**ck! Einfach wieder mal erste Sahne, auch wenn sie schon sieben Jahre alt ist! Daumen hoch 

Dass Du eine andere Perspektive hast weiß ja auch jeder! Du bist halt in Großrinderfeld einige km nördlicher... Tongue
Viele Grüße
Christoph

http://www.klostersternwarte.de
Zitieren
#8
Hallo Uwe und Michael,

super Zeichnung und Foto. Daumen hoch
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste