Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spielerei mit ungekühlter ASI290MC
#1
Hallo Leute,
nachdem ich das Ergebnis mit der ASI290MM bei Lars gesehen habe,
wollte ich das mal mit meiner baugleichen , aber Color-Variante, probieren...

Ich habe die ASI290MC gestern an NGC1514 probiert.
NGC1514 ist ein schöner kleiner planetarischer Nebel im Sternzeichen Stier und pefekt für den kleinen Sensor der ASI290, die ja nur eine Pixelgröße von 2.9µm hat.
Der Sensor ist mit 5,6mm x3,1mm bei einer Auflösung von1936x1096  relativ klein und eigentlich eher für Planeten Aufnahmen gedacht.

Da die Kamera ungekühlt ist, kam die letzte Nacht mit -3 Grad genau richtig.
Gut gekühlt und somit  für längere Belichtungszeiten geeignet.
Die Kamera heizt sich zwar durch ihren Bertrieb auf, aber laut APT hielt sich die Temperatur bei +3 bis +4 Grad.

Da bei mir das Reklame Licht vom REWE erst Punt 21Uhr ausgeht, konnte ich dann ab da loslegen...
Ingesamt war die Belichtungsdauer 2St, wovon jedes Bild 120sek bei Gain0 und Offset 0 belichtet wurde.
Teleskop war ein 10" Newton f/3,74

Hier die Volle Auflösung, was bei dem Sensor ja kein Problem ist  Big Grin

   
Grüße: Thilo

AstroBin-Thilo
Folgenden 9 Usern gefällt tschetto's Beitrag:
Andreas-TAL (01.12.2019), Christoph (01.12.2019), Florian B. (02.12.2019), Herbipollution (01.12.2019), Karsten (01.12.2019), Lars (03.12.2019), LarsL. (03.12.2019), Martin.F (02.12.2019), Uwe (01.12.2019)
Zitieren
Folgenden 9 Usern gefällt tschetto's Beitrag:
Andreas-TAL (01.12.2019), Christoph (01.12.2019), Florian B. (02.12.2019), Herbipollution (01.12.2019), Karsten (01.12.2019), Lars (03.12.2019), LarsL. (03.12.2019), Martin.F (02.12.2019), Uwe (01.12.2019)
#2
Hallo Thilo!
Da ist ja richtig Tiefe und Auflösung in dem Bild! Daumen hoch
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Folgenden 1 User gefällt Christoph's Beitrag:
tschetto (01.12.2019)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Christoph's Beitrag:
tschetto (01.12.2019)
#3
Hi Thilo. 

Dieser planetarische Nebel hat was. Gefällt mir.  Daumen hoch
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung

Folgenden 1 User gefällt Karsten's Beitrag:
tschetto (02.12.2019)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Karsten's Beitrag:
tschetto (02.12.2019)
#4
Hallo Thilo,

das ist ein super gelungenes Bild, die Kameraeinstellungen sind für das Setup sicher nahe am Optimum.
Und es gibt ja jede Menge solcher kleinen Nebel, wirklich schöne Objekte.

Gruß Lars
Folgenden 1 User gefällt Lars's Beitrag:
tschetto (07.12.2019)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Lars's Beitrag:
tschetto (07.12.2019)




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste