Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Heller Komet in Ursae major
#1
Hallo,

in der Sky Safari App wird seit ein paar Tagen ein sehr heller Komet an der vordersten Spitze von Ursae major angezeigt. Es ist der Komet 289P/Blanpain der imoment sehr nahe am Stern 1 Uma Muscida (3,3 mag) angezeigt wird. Der Komet soll lt. der App -1,2 mag haben und wäre demnach sehr hell und leicht aufzufinden. Leider lässt das Wetter keine Beobachtung zu, sonst hätte ich längst mal mit dem Feldstecher nachgesehen. Im Internet habe ich nur einen Eintrag mit 6,3 mag Helligkeit des Kometen gefunden, was ja auch schon leicht zu beobachten wäre. Auf der VDS Seite Fachgruppe Kometen habe keine Angaben gefunden.
Wäre also interessant, den Kometen zu beobachten, um zu sehen in wie weit die Angaben von Sky Safari stimmen.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Folgenden 1 User gefällt Philipp's Beitrag:
August (27.01.2020)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Philipp's Beitrag:
August (27.01.2020)
#2
Servus,

ja - u.a im Cloudynights Forum haben sie auch die Diskussion, z.B. vom 18.12.2019. Da war er in SkySafari mit -1,4 mag angegeben. Tatsächlich eiert er bei realen 18.78 mag herum. Also nix!!! 

Wäre ja zu schön gewesen.  Confused

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#3
Schau doch einfach mal hier: https://theskylive.com/comets

Die sind immer recht genau...

Ja, aktuell ist kometentechnisch gar nix los... Ich erinnere mich noch an die 1990er, 90° Komet am Himmel, das waren zeiten!
• Alles wird gut! •

CS!

Jens
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste