Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
In unendliche Weiten...
#1
Hallo Leute,
ich habe mal auf meinen Online-Speicher das Video von "unserem" Sternenhimmel bereitgestellt.
Ich habe den Beitrag extra  in "Unser Sonnensystem" gestellt, da der Blick in dem Video ja praktisch aus unserem Sonnensystem heraus beobachtbar ist....

Das Video entstand übrigens am letzten Stammtisch.
Ich habe in "Abwesenheit" meine ASI290MC mit einem 2,1 -12mm Objektiv in den Zenit gerichtet und habe dann 4308 Einzelaufnahmen mit je 5sek Belichtungszeit aufgenommen.
Uhrzeit war ca. ab 18.10 Uhr bis ca. 0.30 Uhr
Mit Photoshop dann in ein Timelaps Video erstellt mit 15Bilder pro Sekunde und als MP4 abgespeichert..

Hier der Link zu dem Video, entweder zum Anschauen oder herunterladen..    TIPP: Für Vollbild im Video Doppelklicken
(Leider funktionieren hier Videos vom 1&1 Sever nicht, deswegen der Link)

Unser Nachthimmel vom 16.01.2020
Grüße: Thilo

AstroBin-Thilo
Folgenden 8 Usern gefällt tschetto's Beitrag:
Andreas-TAL (06.02.2020), AstroHippie (06.02.2020), Florian B. (06.02.2020), Herbipollution (06.02.2020), Martin.F (07.02.2020), Philipp (06.02.2020), Ulf (06.02.2020), Uwe (07.02.2020)
Zitieren
Folgenden 8 Usern gefällt tschetto's Beitrag:
Andreas-TAL (06.02.2020), AstroHippie (06.02.2020), Florian B. (06.02.2020), Herbipollution (06.02.2020), Martin.F (07.02.2020), Philipp (06.02.2020), Ulf (06.02.2020), Uwe (07.02.2020)
#2
Hallo Thilo,

voll cool Cool  und ganz schön viel Verkehr da oben. Confused
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
tschetto (06.02.2020)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
tschetto (06.02.2020)
#3
Hallo Ulf,
ja, da hört man irgendwann auf zu zählen... Big Grin 

Übrigens ist das Gesichtsfeld ca. 50x30 Grad Cool
Grüße: Thilo

AstroBin-Thilo
Zitieren
#4
Hallo Thilo,

wie bist du mit deiner ASI zufrieden (deep Sky und Planeten) äund hast du ein Life Bild am Teleskop wenn du die Bilder machst? Wie stellst du scharf?
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#5
Hallo Phillip,
mittlerweile sind alle ASI Kameras so ausgereift das diese für Planeten und DeepSky sehr gut geeignet sind, egal ob mit oder ohne Kühlung.
Es laufen auch alle bekannten Programme damit.
Ich nutze SharpCap für die ASI290MC und APT für die ASI533.
Du hast natürlich immer das Live View mit dem du scharf stellen kannst, entweder über PC oder Laptop.
Der Bildschirm sollte aber schon in der Nähe sein um scharfstellen zu können..

Das gute ist auch das es auf dem Markt mittlerweil haufenweise günstige Objektive mit cmos Anschluss gibt
Grüße: Thilo

AstroBin-Thilo
Zitieren
#6
Hier noch die Start Umgebung , so wie das Video beginnt.
Oben links M31 und rechts das blaue Quadrat links  ist Ha und Chi


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Grüße: Thilo

AstroBin-Thilo
Folgenden 1 User gefällt tschetto's Beitrag:
Florian B. (06.02.2020)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt tschetto's Beitrag:
Florian B. (06.02.2020)
#7
Servus,

sehr cool. Was man mit Planetenkameras noch so alles treiben kann...  Daumen hoch

Grüße,

Florian
DreamDiver.fb

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste