Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Helle Supernova in M66
#1
Hallo,

und wieder ist eine hochgegangen. Gestern gab Call Sky die Meldung bekannt. Supernova AT 2020 chw mit 11.0 mag. in M 66 Leo


https://www.calsky.com/observer/csrender...uAstro2000

Dann wären es gleich zwei zum Beobachten.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Folgenden 5 Usern gefällt Philipp's Beitrag:
Andreas-TAL (21.02.2020), AstroHippie (21.02.2020), Christoph (21.02.2020), Florian B. (21.02.2020), LarsL. (24.02.2020)
Zitieren
Folgenden 5 Usern gefällt Philipp's Beitrag:
Andreas-TAL (21.02.2020), AstroHippie (21.02.2020), Christoph (21.02.2020), Florian B. (21.02.2020), LarsL. (24.02.2020)
#2
Hallo Philipp!
Sieht schlecht mit der SN aus:

No detection of 2020cwh with LT SPRAT, on 2020-02-20 00:34:41 UT
Observations with LT SPRAT on behalf of the SIRAH team did not detect 2020cwh on 2020-02-20 00:34:41 UT

und:
Non-detection with Palomar 60-inch telescope
The source is not detected with the Palomar 60-inch telescope. Given the ecliptic latitude, this was likely a solar system object coincident with the galaxy.

Habe mir auch mal das Entdeckungsbild geladen und dabei eine zweite fette "SN" im Bild enteckt, die keinerlei Rückhalt in meinem bestehenden Bild hat. Ich denke, da sind zwei Fehl-Sterne auf dem Bild, wobei nur einer die "Ehre" einer SN bekam. Wahrscheinlich wird da nichts zu finden sein... Undecided
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Folgenden 1 User gefällt Christoph's Beitrag:
AstroHippie (21.02.2020)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Christoph's Beitrag:
AstroHippie (21.02.2020)




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste