Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
2020 wurde angeblitzt...
#1
Servus,

gestern Nacht hatte ich tatsächlich meine ersten Blitze für dieses Jahr abgelichtet. War Glück, dass ich in Lightningmaps noch online geschaut hatte und aus dem Fenster dann die Bestätigung hatte. Wahnsinnig viel habe ich nicht einfangen können - das Gewitter war klein und produzierte wenige Entladungen.
Die Astrojünger aus der Volkacher, Schweinfurter, Bamberger und Nürnberger Gegend hätten da wohl mehr erleben dürfen, laut Blitzradar.

       

War noch jemand von euch draußen?

Grüße,

Florian
DreamDiver.fb

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Folgenden 4 Usern gefällt Florian B.'s Beitrag:
Herbipollution (25.04.2020), Karsten (27.04.2020), Philipp (19.04.2020), Ulf (19.04.2020)
Zitieren
Folgenden 4 Usern gefällt Florian B.'s Beitrag:
Herbipollution (25.04.2020), Karsten (27.04.2020), Philipp (19.04.2020), Ulf (19.04.2020)
#2
Und wo genau war das?

Wir warten seit Wochen auf Regen, hier vertrocknet schon jatzt das Frühjahrsgrün.

Einen schönen Sonntag,
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#3
(25.04.2020, 11:50)Winfried Berberich schrieb: Und wo genau war das?

Wir warten seit Wochen auf Regen, hier vertrocknet schon jatzt das Frühjahrsgrün.

Einen schönen Sonntag,
Winfried

Servus,

es war bei Schweinfurt, Volkach oben, das Gewitter. Fotografiert von meinem Balkon aus in Rottendorf.

Ja, Regen wäre mal angebracht. Macht die Luft sauber und die Pflanzen brauchen es dringend.

Grüße,

Florian
DreamDiver.fb

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#4
Hallo ihr Lieben, 
jetzt wo ich diesen Betrag entdecke, muss ich mich wohl doch aufhören über das Wetter zu beschweren. 
Schöne Aufnahmen hast du da gemacht. Wenn wir Glück haben können wir bald ja wieder auf ein Gewitter 
hoffen ... Angekündigt ist es bei uns in den nächsten Tagen zumindest. 
Wer auch in der Mannheimer/Frankfurter Gegend wohnt, kann also eventuell mal die Daumen drücken. 

Astronomische Grüße, 
Astrid  Sleepy
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste