Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
136. Astro Stammtisch des Forum Stellarum
#1
Hallo,

wie wärs mit einem Stammtisch im Januar?

Der 20.01. oder der 27.01. bieten sich an.

Beginn wie immer 19:00 Uhr.

Online oder Präsent?
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#2
Hallo zusammen,

ich spreche mich für den 20. Januar aus. Gerne nehme ich auch an einer Präsenzveranstaltung teil.

Gruß
Simon
Zitieren
#3
Hallo!
Wo?
Komme gerne auch persönlich!
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Zitieren
#4
Hallo Miteinander,
die Ambitionen für ein persönliches Treffen in allen Ehren, aber am 20.1. wird Deutschland eine 6-stellige Zahl an Neu- und Reinfektionen vermelden. Ich lehne mich mal aus dem Fenster mit solchen „Vorhersagen“, aber ich denke das Obige kann man als gesichert ansehen, ist eher konservativ gerechnet. 

Nachdem die letzte Infektionswelle von Süd nach Nord gelaufen ist, wird es jetzt umgekehrt und es beginnt in Norddeutschland. Insofern hat Bayern noch einige Tage mehr Zeit, aber keine Aussicht auf ein Ausbleiben sehr hoher Infektionszahlen. Schulischerseits überlegen wir schon jetzt, wie ein Unterrichtsbetrieb mit 10-20% weniger SchülerInnen/Klassen/KollegInnen laufen könnte.

Realistischerweise muss man auch konstatieren: Ein Drittel von unserem Stammtisch wird bis Juli 2022 eine COVID Infektion gehabt (oder erneut gehabt) haben. Egal welchen Impfstatus er oder sie hat oder hatte.

Mein Standpunkt ist aber dennoch: Je später, desto besser …
Dementsprechend plädiere ich für 60 Minuten digital.

Andreas.TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Folgenden 2 Usern gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Florian B. (07.01.2022), Ulf (06.01.2022)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Florian B. (07.01.2022), Ulf (06.01.2022)
#5
Hallo,

Wenn der Stammtisch nicht zu weit weg von mir statt findet, dann würde ich persönlich teilnehmen.
Der 20. Januar würde passen, am 27. passt es wegen der Schicht nicht.

Viele Grüße
Gerd
Zitieren
#6
Hallo,

ich sehe es eher so wie Andreas, würde aber die Entwicklung noch abwarten.
Kommt auch darauf an wo.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#7
Servus,

ein Präsenz-Stammtisch wäre super! Aber ich meine auch wir warten nochmal. Den 20.01. kann man im Auge behalten. Im LK Kitzingen waren die Zahlen bisher im Vergleich die niedrigsten, in meiner Umgebung zumindest. Dann könnte man dort einen Präsenztermin anvisieren.

Aber ich würde auch bis 5 Tage vorher warten, dann kann man am ehesten Vorhersagen, ob das Pandemiegeschehen ein Treffen vor Ort zulässt oder nicht.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#8
Hallo,

bei präsens wäre ich dabei (20.1.), virtuell nicht.
Kommt aber auf die Straßenverhältnisse an, bei Glatteis bleibe ich zu hause.
Ansonsten gerne.

Gruß
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#9
Hallo, 

bei präsens wäre ich auch dabei, ansonsten nein.  Daumen hoch
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung
Zitieren
#10
Servus,

also prinzipiell wäre vor Ort treffen möglich. In Bayern gilt immer noch "nur" 2G Regel für Gastronomie. Die Inzidenzen sind über all ähnlich hoch, am niedrigsten aber LK Würzburg oder Kitzingen.

Probieren wir Kitzingen, wenn ihr wollt.

Ich wage es auch in Präsenz dabei zu sein. Halten wir mal fest, vor Ort wären dabei:

Karsten
Winfried
Florian
Ulf?
Simon
Gerd?
Christoph?

Wären doch schon ein paar.

@Ulf: Kriegen wir so kurzfristig noch was bei euch in Kitzi reserviert?

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#11
Hallo Miteinander,
ich bin raus, meine Frau ist in Quarantäne und bei mir wird es wohl nicht mehr allzu lange dauern.
Knapp 10% unserer Schüler waren heute zu Hause. So langsam wird es eng als Nicht-Kontaktperson „durchzuschlüpfen“ …

Andreas.TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Zitieren
#12
Hallo,

Ich melde mich wieder ab, ich denke auch hier.
Zwei Tage vor einem möglichen Stammtisch-Termin steht immer noch nicht fest ob der stattfindet oder auch nicht. Damit kann ich kaum planen.

Viele Grüße
Gerd
Zitieren
#13
Hallo,

ich bin auch nicht dabei, das ist mir im Moment zu heiß.

Bekannte von mir hats schon erwischt und auf Arbeit habe ich die ersten positiven fälle unter meinen Azubis, nee das lass ich lieber.

Wenn die Prognosen stimmen sollte es Ende Februar, Anfang März wieder aufwärts gehen dann klappts bestimmt!
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#14
Hallo,

planen kann man viel, aber die momentane Situation ist einfach zu dynamisch und unvorhersehbar. Ein nächstes Treffen wäre Ende Februar anzustreben. Ob bis dahin die "Wand" schon durchgelaufen ist, werden wir sehen.

Bei mir an der Schule sind ab morgen 2 Klassen in Quarantäne und in anderen Klassen greift das Virus ebenfalls schon um sich. Dass das doch so brutal nach den Weihnachtferien kommt, hätte ich so nicht erwartet, auch wenn wir vorgewarnt waren.
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#15
Was machen wir - ersatzlos ausfallen lassen oder treffen sich die, die sich trauen, es wollen, es können, es mögen … für ne Dreiviertelstunde digital?
Wir können den alten Link zu Stammtisch benutzen, mittlerweile wurden alle Räume auf 2.0 umgestellt.

In dem Zug: Ich wollte meinen Post zum Stammtisch mit Link bei „interne Diskussion“ daraufhin ändern oder gleich löschen. Ist geschlossen - kann aber eigentlich weg. Infos da drin und der Link sind überholt.

Wenn’s weg ist schreibe ich mal was Neues und dann kann man den ggf. Anpinnen. Ist ja auch so einfach ein Raum zum „treffen“

Andreas.TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Zitieren
#16
Servus,

nach den Absagen, der allg. Situation und noch keiner Reservierung, würde ich sagen: Absage mit vor Ort treffen.

Ich hätte mich das schon getraut, aber es muss nicht sein. Dann, für alle die möchten lieber digital, oder?

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Folgenden 1 User gefällt Florian B.'s Beitrag:
Uwe (19.01.2022)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Florian B.'s Beitrag:
Uwe (19.01.2022)
#17
Hallo,

ne Stunde Online bin ich dabei. Daumen hoch
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#18
(19.01.2022, 09:20)Andreas-TAL schrieb: Was machen wir - ersatzlos ausfallen lassen oder treffen sich die, die sich trauen, es wollen, es können, es mögen … für ne Dreiviertelstunde digital?
Wir können den alten Link zu Stammtisch benutzen, mittlerweile wurden alle Räume auf 2.0 umgestellt.

In dem Zug: Ich wollte meinen Post zum Stammtisch mit Link bei „interne Diskussion“ daraufhin ändern oder gleich löschen. Ist geschlossen - kann aber eigentlich weg. Infos da drin und der Link sind überholt.

Wenn’s weg ist schreibe ich mal was Neues und dann kann man den ggf. Anpinnen. Ist ja auch so einfach ein Raum zum „treffen“

Andreas.TAL

Der alte Hinweis ist weg.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#19
Hallo zusammen,

bei einem digitalen Treffen bin ich raus.

Gruß
Simon
Zitieren
#20
Servus,

wer wäre dann digital morgen dabei, neben Ulf?

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#21
Habe einen Virenscanner auf dem Notebook Tongue - sicher ist sicher in pandemischen Zeiten - und wohl auch Zeit.  Big Grin
Für ein astronomisches Schwätzchen, haben ja von 45-60 Minuten geschrieben (und das ist gleich weg) bin ich gern zu haben.
Andreas.TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Zitieren
#22
Hallo, 

wäre auch für online. Hoffe es klappt dann endlich bei mir.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#23
Hallo Philipp, gäbe ein Happy End, wenn es klappt bei Dir 😉.
Nutze den ALTEN Link zum Raum. Unser bisheriger Raum ist jetzt auch upgedated auf Wonder 2.0 - ist dasselbe wie der, dem du schon ausprobiert hast und wo es geklappt hat.
Du musst nur die Anmelderprozedur (Bild und Co) nochmal machen, denke ich.
Andreas.TAL

ERGÄNZUNG - Das ist der Link, den man benötigt:
https://app.wonder.me/?spaceId=f1e65f37-...707c38a4bd
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Folgenden 1 User gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Christoph (20.01.2022)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Christoph (20.01.2022)
#24
Daumen hoch Hi, ich bin dabei...
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#25
Ich schau mal, dass ich dazu komme! Daumen hoch
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Zitieren
#26
PS: Nicht erschrecken in unserem Raum ist bereits eine "Person". Aber nicht in echt, sondern ein "pre-recorded Video".
Solange ihr alleine im Raum seid gibt Euch dieser Andrew, wenn ihr mit "ihm" einen Gesprächskreis aufmacht eine ganz knappe Einführung und Begrüßung.
Er verschwindet automatisch, wenn 2 oder mehr im Raum sind.
LG, Andreas
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Zitieren
#27
Machen wir ab 19:00 Uhr oder später ? oder früher? Ich bin auf alle Fälle online...

Huh
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Zitieren
#28
Bin um 20:00 Uhr drin.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste