Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
M44 Close-up
#1
Servus,

ich war die letzten Tage wieder am Photonen sammeln. Am Ende hatte ich noch einen Test mit dem alten Reducer, 0,85-fach, für den ED100 machen wollen. Ich wollte einen Abbildungsvergleich an Sternen im Vergleich zum 0,79-fach Reducer. Leider macht der alte 0,85-fach Reducer ein paar mehr Artefakte, so dass ich die Belichtungszeit runter gesetzt habe, sonst hätten die hellen Sterne zwei Spalten im Halo. Ansonsten eigentlich ganz gut, vor allem wenn ich die extrem schlechte Transparenz mit dem Staub in der Luft bedenke.

So wurden es hier 104 x 2 Minuten, bei ISO 800, an der CDS 80d mit Astronomik L3 IR/UV Sperrfilter, Brennweite war dann 765mm. Irgendwann stand M44 dann auch zu tief. Aber dennoch sieht man viele Hintergrundgalaxien, mit dem Close-up auch etwas größer!

   

Grüße,

Florian
Astrobin
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Folgenden 5 Usern gefällt Florian B.'s Beitrag:
Andreas Paul (28.03.2022), Philipp (28.03.2022), Simon (30.03.2022), Ulf (28.03.2022), Uwe (28.03.2022)
Zitieren
Folgenden 5 Usern gefällt Florian B.'s Beitrag:
Andreas Paul (28.03.2022), Philipp (28.03.2022), Simon (30.03.2022), Ulf (28.03.2022), Uwe (28.03.2022)
#2
Hallo Florian,

dieses kleine Galaxien-Gefuzzel im Hintergrund ist ja irre stark!
Danke für dieses Bild!

Viele Grüße,
Andreas


"Stell' Dir vor, es geht und keiner kriegt's hin."
Wolfgang Neuss (1923 - 1989)
 
 . weniger . langsamer . einfacher . schöner .

 
Folgenden 1 User gefällt Andreas Paul's Beitrag:
Florian B. (28.03.2022)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Andreas Paul's Beitrag:
Florian B. (28.03.2022)




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste