Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
„Foto“ vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
#1
So wie es scheint, ist der nächste „Schnappschuss“ eines schwarzen Lochs gelungen.
Die „Event Horizon Telescope“ Forschungsgruppe gibt am 12. Mai eine Pressekonferenz - die Ankündigung ist ziemlich „hochgehängt“, man kündigt „groundbreaking Milky Way results an“.
https://www-youtube-com.translate.goog/w...x_tr_hl=de
Mal sehen, ob es wieder ein Donut wird.
Andreas-TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Folgenden 6 Usern gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Astrokarsten (01.05.2022), Christoph (30.04.2022), Florian B. (30.04.2022), Martin.F (02.05.2022), Philipp (01.05.2022), Uwe (01.05.2022)
Zitieren
Folgenden 6 Usern gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Astrokarsten (01.05.2022), Christoph (30.04.2022), Florian B. (30.04.2022), Martin.F (02.05.2022), Philipp (01.05.2022), Uwe (01.05.2022)
#2
Hallo Andreas!
Da warte ich schon ein Viertel Jahr darauf! Smile

Bin schon gespannt, was da kommt!
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Zitieren
#3
Uuuuuund …
Es ist ein … LOCH


https://www.fr.de/wissen/live-event-hori...37594.html
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Folgenden 1 User gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Christoph (12.05.2022)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Christoph (12.05.2022)
#4
Hallo,

ja es ist geschafft. Wenn auch nicht ganz so deutlich wie bei M87, aber es sind auch durch den vielen interstellaren Staub erschwertere Bedingungen. Super Leistung. Jetzt haben wir endlich den Beweis.

https://www.scinexx.de/news/kosmos/erste...zen-lochs/

https://www.spektrum.de/news/schwarzes-l...rs/2019883
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#5
(12.05.2022, 14:33)Andreas-TAL schrieb: Uuuuuund …
Es ist ein … LOCH


https://www.fr.de/wissen/live-event-hori...37594.html

Tongue Ein Donut! Big Grin
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Folgenden 2 Usern gefällt Christoph's Beitrag:
Andreas-TAL (12.05.2022), Astrokarsten (14.05.2022)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Christoph's Beitrag:
Andreas-TAL (12.05.2022), Astrokarsten (14.05.2022)
#6
Gute Morgen,

es ist viel kleiner als das in M87.

@Christoph: den Donut machen wir mit dem passenden Flat weg Big Grin
Klaren Himmel und klaren Kopf wünscht Karsten
Folgenden 1 User gefällt Astrokarsten's Beitrag:
Christoph (14.05.2022)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Astrokarsten's Beitrag:
Christoph (14.05.2022)
#7
Hallo,

mir fällt dazu eigentlich nur ein:

"Sie sehen, daß Sie nichts sehen."

So, ich suche nun weiter nach Russells Teekannen. Nacht für Nacht.
Eine habe ich schon gefunden.

Viele Grüße,
Andreas


"Wir ließen ihn alleine, ganz einfach alleine. Und er zog sich dann in die Bibliothek,
 seinen Zufluchtsort, zurück und lernte, sich von Demütigung und Indifferenz fernzuhalten."
 (einer seiner Klassenkameraden über Thornton Wilder (1897-1975))
 
 . weniger . langsamer . einfacher . schöner .

 
Zitieren
#8
Hallo Astrofreunde,

hier sieht man mal den Größenvergleich.


   
Klaren Himmel und klaren Kopf wünscht Karsten
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste