Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
TAL 250K - Kompendium
#75
Diese Prismenschiene war dann das Ergebnis.

   

Durch den recht komplexen Aufbau der neuen Schiene war klar, dass das (einigermaßen professionell) per CNC konstruiert und gefertigt werden muss. Schließlich landete ich bei Space-Instruments in Berlin, die mir schon ein paarmal zuverlässig Teile herstellten. Einzig an der Oberflächengüte hätte ich noch nachsteuern können (glasperlengestrahlt oder so), aber das ist vielleicht auch übertrieben für so ein Funktionsteil.

Nun stand noch ein passender Workflow für die Montage der neuen Prismenschiene auf dem Programm, der sich im Wesentlichen an der Demontage der alten Schiene orientierte. Also die Korrektoreinheit gegen zufällige Verschmutzung und Berührung sichern, den Tubus leicht nach vorne gekippt fixieren, damit fallende Teile nicht gen HS rollen, Einweghandschuhe und ein kurzer Ringschlüssel. Die M6x10 Außensechskantschrauben von Innen durchstecken, die Prismenschiene als Gegenstück mit leichtem Abstand auf die andere Seite halten und zunächst händisch die vier Schrauben in die Gewinde drehen. Alle Maße passten perfekt, so dass tatsächlich nichts verkantete oder zueinander versetzt war. Auch die Rundung war absolut exakt.

           
 
Abschließend zog ich dann noch mit dem Ringschlüssel die vier Schrauben von innen und kreuzweise gut fest. Fertig!
Nun hat mein TAL-250K eine neue, viel effektiver arbeitende Losmandy-Prismenschiene, alles sieht sehr stabil und formschlüssig aus und es gab tatsächlich (vielleicht auch gerade wegen) des langen Planungsvorlaufs von 6 Wochen, keinerlei unliebsame Überraschungen beim Umbau. So mag´ ich das Smile

Andreas, der mit dem TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Folgenden 5 Usern gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Andreas Paul (15.02.2016), Christoph (14.02.2016), Florian B. (15.02.2016), Ulf (14.02.2016), Uwe (14.02.2016)
Zitieren
Folgenden 5 Usern gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Andreas Paul (15.02.2016), Christoph (14.02.2016), Florian B. (15.02.2016), Ulf (14.02.2016), Uwe (14.02.2016)


Nachrichten in diesem Thema
TAL 250K - Kompendium - von Ralf - 23.12.2013, 18:36
RE: TAL 250K das etwas andere Teleskop - von Andreas-TAL - 14.02.2016, 14:39
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 30.06.2019, 19:22
RE: TAL 250K - Kompendium - von Christoph - 30.06.2019, 20:04
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas Paul - 30.06.2019, 23:17
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 01.07.2019, 02:29
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 01.07.2019, 23:31
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 01.07.2019, 23:32
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 02.07.2019, 16:14
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 02.07.2019, 21:16
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 03.07.2019, 18:51
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 04.07.2019, 21:55
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 05.07.2019, 15:33
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 05.07.2019, 15:36
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 10.02.2020, 22:04
RE: TAL 250K - Kompendium - von Andreas-TAL - 08.03.2020, 12:31



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste