Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vollmond-Aufgang
#1
Hallo,

Ich versuchte gestern mal wieder ein Zeitraffer-Video vom Vollmond-Aufgang anzufertigen.
Da mein "Hausberg", der Solarberg gesperrt war, hatte ich dieses mal keine so schöne Kulisse.
Aufgenommen habe ich die einzelnen Bilder mit einer Panasonic Bridgekamera.

In das Bild klicken um das Video zu starten.


[Bild: 2019-04-19-Kamera.jpg]

Die Daten zur Aufnahme der einzelnen Bilder habe ich auf meiner Seite hinterlegt:
Der Mondaufgang vom 19. April.

Viele Grüße
Gerd
Folgenden 11 Usern gefällt CorCaroli's Beitrag:
Andreas Paul (21.04.2019), Christoph (21.04.2019), Florian B. (20.04.2019), GutWein (21.04.2019), Herbipollution (25.04.2019), KaKoStern (21.04.2019), Karsten (20.04.2019), Martin.F (25.04.2019), Philipp (20.04.2019), Ulf (20.04.2019), Uwe (21.04.2019)
Zitieren
Folgenden 11 Usern gefällt CorCaroli's Beitrag:
Andreas Paul (21.04.2019), Christoph (21.04.2019), Florian B. (20.04.2019), GutWein (21.04.2019), Herbipollution (25.04.2019), KaKoStern (21.04.2019), Karsten (20.04.2019), Martin.F (25.04.2019), Philipp (20.04.2019), Ulf (20.04.2019), Uwe (21.04.2019)
#2
Hallo Gerd,  

schön gemacht und erst gegen Schluss ist der Vollmond  etwas überstrahlt. Ist schon Schwierig für die Blichtungssteuerung der Kamera denke ich.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#3
(20.04.2019, 20:48)Philipp schrieb: erst gegen Schluss ist der Vollmond  etwas überstrahlt. Ist schon Schwierig für die Blichtungssteuerung der Kamera denke ich.

Die Belichtung ist auf manuell eingestellt. Alle Bilder wurden mit den gleichen Einstellungen aufgenommen.
Die Schwierigkeit ist es, die ersten Bilder in der hellen Dämmerung nicht über- und auch nicht unterzubelichten. Wenn die Aufnahmeserie läuft, sind keine Korrekturen mehr möglich.

Wenn es wieder eine Möglichkeit gibt, den Vollmondaufgang aufzunehmen, dann nehme ich den wieder auf dem Solarberg auf, mit Fürth und Nürnberg im Vordergrund.
Das wird möglicherweise ein interessanteres Video, wenn mit der Dunkelheit die Lichter der Stadt zum Vorschein kommen.

Viele Grüße
Gerd
Zitieren
#4
Hallo Gerd,

ein wahrlich österliches Vollmondvideo. Echt stark, wie du das hinbekommen hast. Daumen hoch Daumen hoch Daumen hoch
the sky is the limit

Gruß Uwe

"Sehen ist schwieriger als Glauben" Zitat aus "Die Kometenjäger"

http://www.the-night-black-white.de
Folgenden 1 User gefällt Uwe's Beitrag:
CorCaroli (21.04.2019)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Uwe's Beitrag:
CorCaroli (21.04.2019)
#5
Hallo Uwe.

(21.04.2019, 08:28)Uwe schrieb: österliches Vollmondvideo.

Vielen Dank für das Kompliment.
Den österlichen Vollmond habe ich auch noch:

[Bild: 2019-04-19-Mond.jpg]
  • 19. April, 21:19 Uhr MESZ.
  • Panasonic LUMIX G70
  • 1/2000 Sekunde belichtet
  • ISO: 2000
  • Brennweite: 1035mm
  • ƒ 9,4
  • Vixen VMC110L

Viele Grüße
Gerd
Folgenden 4 Usern gefällt CorCaroli's Beitrag:
Christoph (21.04.2019), Florian B. (23.04.2019), Martin.F (25.04.2019), Ulf (21.04.2019)
Zitieren
Folgenden 4 Usern gefällt CorCaroli's Beitrag:
Christoph (21.04.2019), Florian B. (23.04.2019), Martin.F (25.04.2019), Ulf (21.04.2019)
#6
Hallo Gerd!
Den Vollmond hast Du gut in Szene gesetzt! Den Aufgang finde ich richitg toll!   Daumen hoch 

Und auch den Frühlingsvollmond im Ganzen! habe ich mit dem Smartphone auch versucht...

   

Wurde dann auch gleich Anlass etwas zum Osterfestdatum zu schreiben.
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Folgenden 2 Usern gefällt Christoph's Beitrag:
CorCaroli (21.04.2019), Ulf (21.04.2019)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Christoph's Beitrag:
CorCaroli (21.04.2019), Ulf (21.04.2019)




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste