Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer Nebel entdeckt - StDr56 - Feuerkelch-Nebel
#1
Servus,

über Astrobin bin ich zufälligerweise auf eine Nebelaufnahme gestoßen:

Feuerkelchnebel

Wahrscheinlicher ein neuer planetarischer Nebel, entdeckt von den österreichischen Kollegen Marcel Drechsler und Xavier Strottner. Ich bin gespannt, ob sich das bestätigt. Eigentlich 90 Stunden Belichtung. Über 30 Stunden wurden weggeworfen wegen leichter Cirrus-Bewölkung, die sofort das Ergebnis stark verschlechtern würden.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Folgenden 3 Usern gefällt Florian B.'s Beitrag:
Astrokarsten (08.12.2020), Johannes Röll (07.12.2020), Torsten (04.12.2020)
Zitieren
Folgenden 3 Usern gefällt Florian B.'s Beitrag:
Astrokarsten (08.12.2020), Johannes Röll (07.12.2020), Torsten (04.12.2020)
#2
Hat was!

Vor allem die Ausdehnung finde ich bemerkenswert. Muss doch in der Größe schon mal katalogisiert worden sein.

LG
Torsten
Zitieren
#3
Hallo!
Ja, das Ding hat was! Daumen hoch
 
Aber die Belichtungszeit ... Tongue 

Wäre ein Projekt für alle Fotografen hier im Forum: verteilt Farb- bzw. Schmalband- und L-Bilder aufnehmen und zu einem Hybridbild zusammen basteln.
Unter 50 Stunden Gesamtbelichtungszeit würde ich aber gar nicht mit der Bildverarbeitung anfangen. Blush
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Folgenden 1 User gefällt Christoph's Beitrag:
Astrokarsten (08.12.2020)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Christoph's Beitrag:
Astrokarsten (08.12.2020)




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste