Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
8 mag Nova in Cassiopeia
#1
Hallo!
In der Cassiopeia ist eine 8 mag Nova in der Nähe von M52 zu beobachten: Nova Cas 2021
Vielleicht kann Martin von ihr ein Spektrum aufnehmen, da es sehr Wasserstoff"-lastig" ist:

Karte zum Auffinden

Ein Spektrum von Adrian Jannetta
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Folgenden 5 Usern gefällt Christoph's Beitrag:
Astrokarsten (23.03.2021), Florian B. (22.03.2021), Martin.F (22.03.2021), Philipp (23.03.2021), Uwe (22.03.2021)
Zitieren
Folgenden 5 Usern gefällt Christoph's Beitrag:
Astrokarsten (23.03.2021), Florian B. (22.03.2021), Martin.F (22.03.2021), Philipp (23.03.2021), Uwe (22.03.2021)
#2
Servus,

hoffentlich hält die Nova noch ein wenig an. Besseres Wetter kommt hoffentlich bald.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Folgenden 1 User gefällt Florian B.'s Beitrag:
Christoph (23.03.2021)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Florian B.'s Beitrag:
Christoph (23.03.2021)
#3
Hallo,

stimmt hab ich auch gelesen und wollte bescheid sagen. Habs dann leider vergessen. Danke Christoph für den Tip und dem Aufsuchmaterial. Ist auch wieder so hell wie die Nova im Perseus.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Folgenden 1 User gefällt Philipp's Beitrag:
Christoph (23.03.2021)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Philipp's Beitrag:
Christoph (23.03.2021)
#4
Hallo Christoph,

vielen Dank für den Tipp. Nach der Spätschicht werde ich mit dem Dobson und dem Zeichenblock rausfahren.

Gruß
Simon
Folgenden 1 User gefällt Simon's Beitrag:
Christoph (23.03.2021)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Simon's Beitrag:
Christoph (23.03.2021)
#5
Hallo in die Runde,

für die Beobachter mit GoTo hier die Koordinaten: 23h 24´47.60“ +61°11´14.0“

cs
Viele Grüße
Hubert
Privatsternwarte Boker Heide
www.privatsternwarte.net
Folgenden 2 Usern gefällt Hubert.H's Beitrag:
Christoph (23.03.2021), Florian B. (24.03.2021)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Hubert.H's Beitrag:
Christoph (23.03.2021), Florian B. (24.03.2021)
#6
Hallo!
Mittlerweile kann mit bloßem Auge die Nova in Cas sehen! Daumen hoch

The Astronomer´s Telegram
Large brightness increase of V1405 Cas (Nova Cas 2021) to naked-eye visibility
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Folgenden 4 Usern gefällt Christoph's Beitrag:
Florian B. (10.05.2021), Philipp (08.05.2021), Simon (09.05.2021), Uwe (09.05.2021)
Zitieren
Folgenden 4 Usern gefällt Christoph's Beitrag:
Florian B. (10.05.2021), Philipp (08.05.2021), Simon (09.05.2021), Uwe (09.05.2021)
#7
In der AAVSO-Datenbank wird die Helligkeit von 5,2mag genannt.
Viele Grüße
Hubert
Privatsternwarte Boker Heide
www.privatsternwarte.net
Folgenden 1 User gefällt Hubert.H's Beitrag:
Christoph (10.05.2021)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Hubert.H's Beitrag:
Christoph (10.05.2021)
#8
Hallo,

ich hab letzte Nacht die Nova Cassiopeia wiedermal aufgesucht. Sie ist tatsächlich deutlich heller geworden. Wenn ich sie auch nicht so hell geschätzt hatte. Schon Erstaunlich. Normalerweise müsste sie mittlerweile wieder auf dem Abstieg sein. Bei der Nova Persei war es zumindest so, aber um so spannender.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#9
Hallo,

kleines update zur Nova V1405  Cassiopeia. Sie hat etwas nachgelassen, ist aber denn noch aufällig hell um ihrer umgebenden Nachbarschaft. Habe sie letzte Nacht auf 7 mag geschätzt. Mein Eindruck war auch, dass sie immer noch etwas rötlich erscheint. 

https://app.aavso.org/webobs/results/?st...esults=200

Es lohnt sich also immer wieder mal bei ihr vorbei zu schauen.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Folgenden 2 Usern gefällt Philipp's Beitrag:
Christoph (30.05.2021), Martin.F (01.06.2021)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Philipp's Beitrag:
Christoph (30.05.2021), Martin.F (01.06.2021)
#10
Hallo Philip,

ich habe die Nova in den letzten Tagen auch visuell beobachtet und hatte auch den Eindruck der rötlichen Verfärbung. Erik Wischnewski hat in der BAV-Mailingliste dargelegt, dass die rötliche Verfärbung nicht von der Nova kommen kann.
Viele Grüße
Hubert
Privatsternwarte Boker Heide
www.privatsternwarte.net
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste