Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
135. Astro Stammtisch des Forum Stellarum
#1
Hallo,

der 135. Astro Stammtisch des Forum Stellarum steht an und wenn es im November noch geht wieder in Präsenz.

An der Reihe wäre Schweinfurt. Wenn also die Schweinfurter sich um Datum und Ort kümmern würden wäre Top. Daumen hoch
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
Florian B. (05.11.2021)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Ulf's Beitrag:
Florian B. (05.11.2021)
#2
Ich wäre dabei

Gruß
Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Zitieren
#3
Hallo miteinander, Schweinfurt ist für mich definitiv zu weit weg. Insofern sowieso kein Thema für mich.
Ich gebe aber auch zu bedenken, dass Schweinfurt aktuell (Stand: 10.11.) eine Inzidenz von rund 440 hat - mit der Tendenz einer Verdopplung alle 14-16 Tage.
Andreas-TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Zitieren
#4
Hallo,

 nächste Woche Donnerstag der 18.11. oder die Woche darauf der 25.11. würde sich aus meiner Sicht anbieten. Man muss halt die aktuelle Lage im Blick behalten, wie die Regelung ist, oder ob bis dorthin übehaupt was geht.
Das Naturfreundehaus würde sich wieder anbieten, oder beim Griechen in der Olive da waren wir ja auch schon einige male. Es kann aber auch eine andere Lokalität sein.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#5
Also ich hab mal eben die Insidenzwerte angesehen: Schweinfurt liegt heute bei 465,1 (was ist hier nur los...)
Ganz ehrlich, ich hab bei solchen Zahlen kein gutes Gefühl, auch wenn ich bereits Boostergeimpft bin. Ich glaube auch kaum, dass es nächste oder übernächste Woche viel besser wird. Ich könnte Plätze reservieren, aber sollte die Lage so bleiben, weiß ich nicht ob ich komme. Wäre zwar schade und würde auch sehr gerne wieder mal zum Stammtisch kommen. Es muss letztendlich jeder für sich endscheiden. Ansonsten wenn es noch schlimmer kommt könnten wir wieder online Stammtisch machen, obwohl es allen denke ich anders lieber wäre.

Was meint ihr dazu, erst noch mal Beobachten und anfang nächste Woche Plätze reservieren oder eben dann online Stammtisch?
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#6
Hallo,

ja auch wenn man sich Treffen darf weis ich noch nicht ob ich es machen würde wenn die Werte noch schlechter werden, mal sehen.

Es wäre auch nur noch mit 2G möglich, soweit ich weiß.
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#7
Leute,

nun macht mal halblang.
Wir kennen uns alle und alle sind wir 2x geimpft.
Zudem haben wir (wohl) einen separaten Raum. Also Anfahrt, aussteigen, im Lokal registrieren und wir sind wieder unter uns. Man kann doch nicht alles verbieten. Alle unter uns sind vernünftig genug.
Wenn es also erlaubt sein wird, bin ich dabei.

Liebe Grüße zum Nebelwochenende...

Winfried
Wenn filmen so einfach wäre, dann hieße es "RTL"
Folgenden 1 User gefällt Winfried Berberich's Beitrag:
Florian B. (14.11.2021)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Winfried Berberich's Beitrag:
Florian B. (14.11.2021)
#8
Hi, ja die Abwägung ist echt schwer. Ein paar Anmerkungen:

Sich zu kennen ist leider kein hinreichendes Kriterium eine Ansteckung / Infektion auszuschließen. Da sitzen wir den (psychologisch erklärbaren, aber dennoch) Trugschluss auf, dass eine Infektion immer nur die "Anderen", die "Unbekannten", halt die, "die man nicht kennt" haben.

Vernunft hilft allerdings tatsächlich, das würde aber bedeuten, dass wir vernünftigerweise jenseits des gemeinsamen Essens eine FFP2-Maske tragen und dass wir vernünftigerweise eigentlich 1,5m Abstand halten sollten und dass vernünftigerweise der Raum gelüftet ist. Das werden (egal welche Gruppe das ist) auch "wir" nicht machen. Also werden wir - wie alle anderen auch - uns an bestimmten Stellen unvernünftig verhalten und hoffen, dass nur die, die wir nicht kennen infiziert sind. Das geht in einem überwiegenden Großteil der Fälle natürlich auch gut (weil - selbst bei Inzidenzen von 1000 - nur 1% der Personen, die ich treffe, aktuell den Virus infektiös sich tragen). Das ist noch ohne die Dunkelziffer, die vielleicht um den Faktor 2-3 höher ist. Dann leitet uns aber Zufall, Wahrscheinlichkeit, Abwägung und eben nicht die Ratio.

2x geimpft ist leider ein Trugschluss, wenn man es so auslegt, dass man immun wäre. Was es recht ordentlich bewirkt ist, dass man einen Infektionsverlauf mit nur leichten Komplikationen hat und sehr ordentlich schützt es gegen lebensbedrohliche Folgen. Neurologische Beschwerden, Geschmacksverlust, Erschöpfungssyndrom, Endzündungsreaktionen ... gehören übrigens zu den leichten Komplikationen - bei zunehmenden Alter mit zunehmenden Risiko. Hier im Landkreis haben wir bei der Altersgruppe 70+ eine Inzidenz >200, trotz zweimaliger Impfung. Aber wenig Sterbefälle - das stimmt. Die "freuen" sich alle über die leichten Komplikationen, die sie "nur noch" haben ...
https://www.n-tv.de/wissen/Bis-zu-50-Pro...93393.html

Beste Grüße - bei uns ist der Nebel zur feinen, dünnen Regenwand übergegangen. Bäh ...
Andreas. TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Folgenden 6 Usern gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Andreas Paul (13.11.2021), Florian B. (14.11.2021), Georg (17.11.2021), Philipp (13.11.2021), Ulf (13.11.2021), Uwe (13.11.2021)
Zitieren
Folgenden 6 Usern gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Andreas Paul (13.11.2021), Florian B. (14.11.2021), Georg (17.11.2021), Philipp (13.11.2021), Ulf (13.11.2021), Uwe (13.11.2021)
#9
Servus,

am ende muss es jeder für sich abwägen, ob er kommt. Ich würde kommen. Der 25.11 wäre mir lieber. Lasst es uns versuchen, absagen kann man immer noch.

Grüße, Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#10
Hallo!
Ich kann leider nicht kommen!
Viele Grüße
Christoph

https://www.klostersternwarte.de
Zitieren
#11
Hallo,

wir können es ja so machen, dass wer kommen will sich hier meldet. Dann sehen wir wer alles angesichts der momentanen Lage kommt. Dann könnte man den nächsten Donnerstag 25.11. ins Auge fassen und haben noch mal ein wenig Zeit um die Lage abzuschätzen. Ich würde für den 25.11. reservieren, wenn sich ein paar melden. Ich selbst bin mir imoment nicht sicher, ob ich komme.
Die Olive wo wir schon einige male waren hat dauerhaft geschlossen. Die Pizzeria in Niederwern zB. wo wir auch schon waren hat geöffnet. Es kann aber auch noch was anderes sein.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Folgenden 1 User gefällt Philipp's Beitrag:
Florian B. (16.11.2021)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Philipp's Beitrag:
Florian B. (16.11.2021)
#12
Servus,

ich bin dabei! Probieren wir es.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#13
Hallo,
ich hab leider Spätschicht und bin somit raus.

Gruß
Simon
Zitieren
#14
Hallo, 
Würde auch kommen  Daumen hoch
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung
Zitieren
#15
Hallo,

ich frag noch mal in die Runde ob angesichts der Lage überhaupt noch jemand zum Stammtisch kommen will. Wenn man bedenkt: Anfang des Jahres ging bei viel niedrigeren Werten gar nix. Bis jetzt haben sich erst Florian und Karsten gemeldet. Schweinfurt Stadt hat imoment eine Inzidenz von 442,6 und Landkreis 510,2  Ich selbst denke nicht, dass ich komme. Testen lassen muss man sich vorher als Geimpfter auch noch. Wenn sich keine weiteren melden, wird es wohl keinen Sinn haben irgendwo zu reservieren. Oder wollen wir wieder online Stammtisch machen? Wir müssen uns jetzt denke ich langsam Endscheiden.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#16
Hallo Philipp,

Winfried hatte sich noch gemeldet und ich würde nicht kommen.

Klappt das jetzt mittlerweile bei dir mit Online und so?
Astronomische Grüße
Ulf

[Bild: signatur.jpg]

Wer die Freiheit einschränkt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren!
Benjamin Franklin
Zitieren
#17
Hallo Ulf,

ich hab jetzt seit einiger Zeit Windows 10 auf meinem Rechner. Wenn ich die Seite Wonder.me aufrufe, erscheint Forum.Stellarum.Stammtisch. Müsste also gehen.

Ja ich könnte morgen oder Mittwoch z.B. auch beim Delphi in Hambach reservieren. Griechische Sportgastätte, kein Ruhetag mit großen Parkplatz. War ich auch schon gewesen und auch dort Essen bestellt. Mal sehen, ob sich noch jemand meldet.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#18
Servus,

wenn sonst keiner kommt, dann können wir auch die Online Variante probieren.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#19
Hallo,

so wie es aussieht meldet sich keiner mehr, so dass es sich lohnen würde Plätze zu reservieren. Ist wahrscheinlich eh schon knapp, da man sich vorher auch noch testen lassen muss. Die Inzidenz ist nach wie vor ungebrochen hoch, als dass wir uns meiner Meinung nach unbekümmert Stundenlang bei enger Umgebung in geschlossenen Räumen unter noch anderen Leuten aufhalten könnten.
Ich wäre angesichts dieser Umstände für die online Version. Ist zwar Schade, wäre auch gerne wieder mal zum echten Stammtisch gekommen, aber wahrscheinlich ist es besser so.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Zitieren
#20
Servus,

dann machen wir die online Variante, wenn das wonder.me System noch läuft. Ich probiere das mal.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#21
Das ist kein Problem.
Es geht halt (absolut sicher) nur mit dem Browser Chrome.
Die letzten Male ging auch noch Firefox, der wird aber nicht mehr unterstützt. Also jedes Update macht die Kluft größer.
Windows 11 dürfte auch kein Problem darstellen, bei mir läuft es auch unter Windows 11.
Ich kann nicht versprechen dabei zu sein. Habe morgen noch eine ziemlich endlose Latte von Terminen.
Wenn es klappt, klopfe ich aber mal an.
Andreas.TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Zitieren
#22
Servus,

also wonder.me geht noch. Ich bin auf jeden Fall ab 19:00 Uhr drin. Wer den Zugang noch nicht hat kann Andreas Fragen, oder Ulf oder mich. Ich versuche regelmäßig hier nachzuschauen die nächsten 2 bis 3 Stunden.

Grüße,

Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren
#23
Schade das es nun online stattfindet, da bin ich aber raus. 
Ich kann es nicht leiden, so unpersönlich mit Leuten zu reden. 
Tut mir leid. Viel Spaß euch heute Abend.
Gruß Karsten
________________________________________
GSO 12" f/5 Dobson 300/1500mm
ED80 80/560mm auf Meade LXD75 Montierung
Zitieren
#24
Hallo,

mein Bild hab ich schon mal gemacht und steht im Chatroom. Hoffe dass ich heute mal mit Bild und Ton komplett vertreten bin.
"Einen Klaren Himmel , und lasst uns wieder das Staunen lernen"

Viele Grüße  Philipp 


"Das schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle"    Zitat von Albert Einstein 
Folgenden 2 Usern gefällt Philipp's Beitrag:
Andreas-TAL (25.11.2021), Florian B. (25.11.2021)
Zitieren
Folgenden 2 Usern gefällt Philipp's Beitrag:
Andreas-TAL (25.11.2021), Florian B. (25.11.2021)
#25
Werde mich etwas verspäteten. Der Hund muss noch eine Runde bewegt werden, dann sind aber fast alle Termine weggeschafft. Dann gibt es Käsewürfel plus Weizen und Brot vor dem Bildschirm.
Müsste also klappen.
Andreas.TAL
____________________________________________________

Die Nacht, in der das Fürchten wohnt, hat auch die Sterne und den Mond“
                                                                                                                              (Mascha Kaléko)  
Folgenden 1 User gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Florian B. (25.11.2021)
Zitieren
Folgenden 1 User gefällt Andreas-TAL's Beitrag:
Florian B. (25.11.2021)
#26
Ich bin auf jeden Fall da.

Bis gleich.

Grüße, Florian
Fotocommunity
Instagram

Astronomie, einer der schönsten Gründe, nachts nicht schlafen zu gehen!
(Zeiss-Werbung)
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste